Ruhezustand = Absturz!

Diskutiere mit über: Ruhezustand = Absturz! im MacBook Forum

  1. morten

    morten Thread Starter Gast

    Ich habe ein Problem mit meinem PB 15" 1,25GHz.

    Die Funktionen "Ausschalten" und "Ruhezustand" spinnen total. Wenn ich den Ruhezustand aktiviere, wird der Screen schwarz und die Lampe fängt nicht an zu pulsieren. Das PB geht nicht aus, ich höre Festplattengeräusche und nach einiger Zeit ist das PB richtig heiß, es hat sich irgendwo aufgehängt.
    Einzige Lösung: Apfel/Shift/Powerbutton drücken, dann startet es neu.

    Wenn ich es geschafft habe, das PB ordnungsgemäß herunter zu fahren, kann ich sicher sein, daß es sich nach einiger Zeit, wie von Geisterhand, selbstständig wieder eingeschaltet hat...

    Dummer Effekt: Transportiere ich das Book, schaltet es sich irgendwann
    ein, geht nach einiger Zeit in den Ruhezustand und stürzt dann wieder ab, wie ich oben beschrieben habe. Da dieser Zustand wohl Volllast erzeugt, kann ich eigentlich nicht mehr transportieren, da das PB in diesem Zustand in meinem TucanoSecondSkin keine Belüftung hat und dann früher oder später komplett "verreckt".

    Gestern hatte ich in diesem Thread schon ein Problem, nämlich mit dem Bluetooth. Versuche ich die Systemeinstellung Bluetooth zu öffnen, bekomme ich den sat1 Ball minutenlang zu sehen.

    Ich habe nun alle Einstellungen "Energie sparen" mehrfach überprüft und deaktiviert, Bluetooth deaktiviert, Hardware Test laufen lassen und den ParameterRAM zweimal gelöscht. Alles ohne Erfolg. Aufgehängte Prozesse gibt es auch nicht, habe ich über "top" im Terminal überprüft.



    Falls keiner eine Idee hat, werde ich morgen mein PB nun zum 4.(!) Mal in Reperatur geben müssen :(
    (1.WhiteSpots, 2. defekter RAM, 3. defektes LogicBoard)
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    wahrscheinlich logic board, hatte auf einem 1, 25 GHZ das fast das selbe problem.
    wenn es die vierte rep. ist, verlange ein austausch gerät welches sie dir gleich vorbei bringen sollen.
    oder am besten nehme dein geld zurück und kaufe dir für das geld einen 1, 5 GHZ 15" ;)
     
  3. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    24.10.2003
  4. one.of.two

    one.of.two Thread Starter Gast

    Mensch morten, tut mir leid daß ich dir da nicht helfen kann- da hast du ja ein richtiges Sch...gerät von Apple bekommen. Eine Schande! :(
    Ich würde in meiner Verzweiflung einfach mal neuinstalliern. Aber ich hoffe es kann dir jemand mehr sachdienliches dazu sagen.
    Viel Glück :)
     
  5. morten

    morten Thread Starter Gast

    Nach mehrfachen Neustarts und Änderungen habe ich das Problem (glaube ich) auf die Systemeinstellung Bluetooth einschränken können.

    Es scheint also ein Software Problem zu sein. Auf eine Neuinstallation hab ich eigentlich überhaupt keinen Bock...

    Kann ich irgendwas an die BT Einstellungen zurücksetzen?
    Irgendwelche files, die ich mal löschen sollte?

    Rechte hab ich repariert, PRAM (PMU) ist zurückgesetzt.
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter Gast

    Eine Sache, die ich mal in dem Zusammenhang gehört habe: Man soll das Combiupdate noch mal drüber laufen lassen!

    wavey

    Lynhirr
     
  7. morten

    morten Thread Starter Gast

    Schaut Euch doch mal bitte den Anhang an.

    Warum wird da nichts erkannt. Ich habe BT Maus, Tastatur und Handy.
    Nix.

    Werden die Punkte im BT Menüleistensymbol nur angezeigt, wenn etwas erkannt wird?
     

    Anhänge:

  8. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Ein P-RAM Reset ist nicht das Gleiche wie ein PMU Reset!
    (Nur als Anmerkung für den Fall, dass du das glaubst …)
     
  9. morten

    morten Thread Starter Gast

    Und wo ist der Unterschied?



    Ich seh da keine Reset-Taste.
     
  10. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.934
    Zustimmungen:
    1.571
    Registriert seit:
    15.12.2003
    Der Reset bei den aktuellen Modellen wird so durchgeführt:

    1. Schalten Sie den Computer aus, wenn er eingeschaltet sein sollte.
    2. Setzen Sie die Funktion "Energie sparen" zurück, indem Sie gleichzeitig die Tasten "Umschalttaste - Steuertaste - Wahltaste - Taste zum Ein-/Ausschalten" an der Tastatur drücken. Drücken Sie bei Verwendung dieser Tastenkombination nicht die Taste "fn" (Funktionstaste).
    3. Warten Sie 5 Sekunden.
    4. Drücken Sie die Taste zum Ein-/Ausschalten, um den Computer neu zu starten.

    edti: betrifft nur 12" und 17", die 15er werden auf der Apple Support Seite irgendwie "verschwiegen", aber vielleicht geht es ja auch :confused: .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche