Rubiks Zauberwürfel mit PHP -> Wie darstellen?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von koli.bri, 23.01.2006.

  1. koli.bri

    koli.bri Thread Starter Gast

    Hallo.

    Wie in der Überschrift schon beschrieben, geht es um diesen Rubiks Würfel, der mit den verschiedenen Farben, der dann gedreht wird, bis man wieder alle Farben zusammen hat (kennt jeder)

    Ziel ist es jetzt, diesen Würfel als Web-Spielchen mit PHP zu scripten.
    An und für sich ja kein Problem.

    Nur, wie stelle ich den Würfel möglichst sinnvoll da?
    Der erste Gedanke, der mir kam, war eine Flash-Animation, die man drehen kann. Da ich aber weder Ahnung noch zuneigung zu Flash habe, geschweige denn weiß, ob das mit meinem Ibook überhaupt möglich ist, frage ich mich nun, was es für alternativen gibt?

    Sicherlich kann man das ganze auch mit einem Java-Applet lösen, aber Java ist für mich noch eine Fremdsprache...

    Ich hab in einer alten SelfHTML-Version mal diese nette Sache von Vektorgrafiken gelesen, welche man auch drehen kann. In der Version danach (8.1) hab ich jedoch nichts mehr drüber gefunden. Hat sich das nicht durchgesetzt?

    So, wie kann ich also diesen Würfel, möglichst sinnvoll (ich wiederhole mich, ich weiß), darstellen? "Aufgeklappt" bringt mir das wenig, da muss dan zu viel räumliches Denken reingebracht werden.
    Zudem wäre es nett, wenn dazu so wenig wie möglich ("exotische") Plugins für benötigt werden.

    Ich weiß, eine etwas ausgefallene Frage, aber vielleicht weiß ja jemand eine Antwort...


    gruß
    bri

    Edit:
    PS.: Hab jetzt ausnahmsweise mal nicht die Forensuche benutzt, da ich mir nicht vorstellen konnte, dass as schon mal jemand gefragt hat^^
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.040
    Zustimmungen:
    1.316
    MacUser seit:
    13.09.2004
    die gdlib sollte sowas hergeben. Such mal nach Klassen die Charts und andere Diagramme in Bilder zeichnen. Dannn hast Du Deinen Einstieg.
     
  3. koli.bri

    koli.bri Thread Starter Gast

    Du meinst, PHP ein Bild von dem Würfel erstellen lassen, was ich dann mit Buttons "drehen" (also ein neues Bild erzeugen) kann?
    Eigentlich, eine recht geniale Idee! :D
    Danke!

    gruß
    bri
     
  4. pichfl

    pichfl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.08.2005
    probiers mit einer php-extension/lib für .svg (scalable vector graphics).

    das sind im großen und ganzen nur xml-files, die müsste man gut mit php bearbeiten können. generieren kann die z.b. Illustrator. afaik gibts auch nen reinen svg-editor, der sogar free ist --> wikipedia / google fragen.
     
  5. koli.bri

    koli.bri Thread Starter Gast

    Hab eben bei Wikipedia mal nach SVG geschaut. In der kleinen netten Übersicht steht aber leider weder Safari, noch irgenein Mac-Browser, der eventuell SVG darstellen kann.
    Und so auf die Schnelle find ich auch keine entsprechende Grafik, mal ganz davon abgesehen, das ich auf der Arbeit keinen Mac hab ^^
    Funzt das denn einwandfrei?


    gruß
    bri
     
  6. lindic

    lindic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    20.11.2004
    Safari und Firefox (Mac) können SVG-Grafiken darstellen, evtl. muss noch das Plugin von Adobe installiert werden. Unter Windows sollten es auch alle gängigen Browser können.

    SVG ist auf jeden Fall recht einfach zu "bedienen". Bin mal gespannt auf deine Ergebnisse...
     
  7. koli.bri

    koli.bri Thread Starter Gast

    Dito.

    Nachdem ich das Schachprogramm hab fallen lassen (zwischendurch keine Zeit gehabtm und nun keine Lust mehr hatte, mich durch die Javascripts, welche die Züge auf Richtigkeit überprüft haben, durchzuwuseln), wäre das mal das nächste "große" Projekt, was ich angehe. :)

    vielen Dank für die Hilfe.

    gruß
    bri
     
  8. Stenz

    Stenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Das Widget, http://www.apple.com/downloads/dashboard/games/rubik.html
     
  9. pichfl

    pichfl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.08.2005
    nicht nur ff (mac) kanns, sondern FF1.5 allgemein.
    und das plugin von adobe ist klein und unauffällig. funktioniert sehr gut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen