RSS-Reader: Aktualisierung unter 30 Minuten?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von mac_hh, 04.03.2007.

  1. mac_hh

    mac_hh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.09.2006
    Ich suche einen RSS-Reader, bei dem ich einstellen kann, dass er ca. alle 5 oder 10 Minuten die neuen Threads aktualisiert. Hab bislang Vienna, aber der kann leider nur mindestens alle 30 Minuten, oder eben manuell. Und die anderen RSS-Reader, die ich bislang gefunden habe, gehen auch nicht unter 30 Minuten.

    Kann mir da jemand einen Tip geben?
     
  2. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Tja das ist normal, darauf haben sich eigentlich alle Anbieter eines RSS Readers geeinigt. Wenn man die Blogszene etwas verfolgt, dann versteht man auch weshalb.

    RSS ist etwas anderes als e-Mail, auch wenn es für den Nutzer am Ende keinen so großen Unterschied macht. Aber technisch ist es ein Unterschied, denn auf Dein e-Mail Postfach greifst beim Abrufen nur Du alleine zu. Da ist das kein Problem wenn das alle 5 Minuten geschieht. Auf einen RSS Feed greift aber jedes RSS Programm zu, das diesen abonniert hat, was einen enormen Datenverkehr verursachen kann.

    Für den Betreiber eines Blogs oder einer anderen Art von RSS feed macht es also einen gewaltigen Unterschied ob die Programme der Nutzer den Feed alle 5 Minuten abrufen, oder alle 30. Eine Beschränkung auf 30 Minuten macht immerhin eine Reduktion um den Faktor 6 in der Anzahl der Zugriffe aus.

    Und da sich in den meisten Feeds sowieso nicht alle 5 Minuten was ändert, hat man sich eben auf eine Zeit von 30 Minuten geeinigt, um die Server nicht unnötig zu belasten. Außerdem werden im Falle von e-Mail auch nur dann viele Daten übertragen wenn auch wirklich neue Mails da sind. Ein RSS feed wird bei jedem Abruf aber sehr oft komplett übertragen, da dieser im Grunde auch nur eine speziell formatierte Webseite ist. Der wird also auch übertragen wenn sich nix geändert hat, deshalb diese Art "Gentlemen's agreement" von 30 Minuten.
     
  3. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
    NewsFire kann alle 5 Minuten den Feed aktaulisieren.
     
  4. marckon

    marckon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Thunderbird kann das.
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Kannst du das mit irgendeiner halbwegs glaubhaften Quelle belegen? Ansonsten behaupte ich mal, dass das kompletter Unsinn ist.
     
  6. cun

    cun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2005
    also ich benutze Newsfire jetzt seit ca 1,5 Jahren und das ding ist bei mir nicht mehr wegzudenken...
     
  7. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Das kommt darauf an was Du als glaubhaft ansiehst. Aber ich habe vor einiger Zeit mal aus genau der gleichen Fragestellung heraus danach gesucht. Und wenn man mal in Googe, Technorati usw. rumwühlt, dann kristallisiert sich durchaus heraus das man dies als Teil der Netiquette betrachtet.

    Ich denke jedenfalls nicht das die 30 Minuten Begrenzung fast aller RSS Reader ein Zufall ist, da steckt schon ein Gedanke dahinter. Größere Seiten haben auch schon Nutzer ausgesperrt die ihre feeds zu oft abfragen, z.B. slashdot:
    http://blogs.msdn.com/alexbarn/archive/2004/05/11/129655.aspx

    Und in Safari kann man das z.B. auch nur über die plist auf einen geringeren Wert stellen:
    http://www.macosxhints.com/article.php?story=20050429092245984

    Das Refresh-Verhalten von RSS Readern ist jedenfalls kein unumstrittenes Thema und die Programmierer versuchen sich da keine Feine zu machen:
    http://nick.typepad.com/blog/2004/05/rss_readers_and.html
     
  8. Claus_ak18

    Claus_ak18 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Hier hat jemand erklärt wie man Vienna auf eine beliebige Abrufzeit einstellen kann.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen