RSS Feed dynamisch als PHP

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von martinibook, 13.08.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Ich habe für einen RSS-Feed ein PHP-Skript geschrieben, dass eine .XML Datei erstellt.

    Hier im Forum ist der RSS-Feed eine PHP-Datei. Kann man das auch mit dem Echo-Befehl machen, dass man keine HTML sondern XML Datei ausgibt?


    Martin
     
  2. Manjo

    Manjo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Du kannst mit einem php skript so ziemlich jedes Format zurückgeben. Musst es nur im Header einstellen. Ich empfehle Dir eine ausführliche Lektüre zu php! Oder mal im Netz suchen. Mit dem Befehl header(....) kann man den Header in einem PHP Skript ändern, z.B. um Bilder zurückzugeben.
    Doch bei xml sollte es auch einfach so gehen. ohne Modifikationen.
     
  3. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    MacUser seit:
    24.01.2005
    HTML und XML sind einfache Textdateien, mehr nicht.
    Sie werden erst zu den entsprechenden Dokumenten durch das was drinsteht.
     
  4. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Also einfach das fwrite durch echo ersetzen.
     
  5. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Klappt, jetzt ist der Feed immer aktuell.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen