Roxio Popcorn beendet sich selbst - will nicht brennen

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von FLATCOATED, 29.09.2005.

  1. FLATCOATED

    FLATCOATED Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Von einem Tag auf den anderen will mein Roxio Popcorn nicht mehr.

    Das Programm lässt sich zwar öffnen, aber wenn ich einen video_ts Ordner ins Fenster ziehe, beendet es sich selbst.

    Ich hab keinen Schimmer, woran das liegen kann. Bis jetzt hat immer alles super funktioniert.

    Ich hab das Programm auch schon gelöscht und den Mac neu gestartet, aber wenn ich das Progarmm wieder auf den Rechner ziehe, ist es einfach wieder da, es kommt kein Installationsprogramm und Popcorn beendet sich wieder selbst.

    Bitte helft mir, ich muss dringend ein paar DVDs (video_ts Ordner) brennen.

    Danke
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Immer bei der gleichen DVD?
    Oder bei mehreren?

    Habe auch schon festgestellt, das Popcorn nicht alle DVDs schrumpfen will.

    Gruß
     
  3. FLATCOATED

    FLATCOATED Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Das Problem tritt bei allen DVDs bzw. video_ts Ordnern auf.

    Es geht ja auch nicht darum, dass Popcorn die DVDs nicht schrumpfen will, soweit kommt es ja gar nicht. Das Programm beendet sich schon bei auswählen der Datei.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen