Router Netgear WGR614 und Airport-Extreme Karte

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Hansi, 23.05.2004.

  1. Hansi

    Hansi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.04.2002
    Hallo,

    habe mir heute eine Airport-Extreme Karte für mein PowerBook gekauft. Karte eingebaut, alles easy. Will nun, nach dem Versuch einer entsprechenden Konfiguration, eine Verbindung zum Internet aufbauen, geht nicht. Wer kann mir die Konfigurationsschritte beschreiben (wo muß ich was einstellen?). Habe mir schon den Wolf gesucht, habe im Forum noch nichts gefunden.
    Hardware: PB G4 und AirPort Extreme-Karte (MacOS X.3.3).
    Router Netgear WGR 614.

    Die kabelgebundene Übertragung funktioniert über diesen Router mit insgesamt 2 Macs und 2 Dosen einwandfrei.

    Gruß, Hansi
     
  2. Shogun

    Shogun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2004
    Hi,
    ich habe eigentlich die gleich Konfiguration bloß mit einem ibook gestern bei mir installiert läuft prima.
    Habe einfach Airport aktiviert und dann wurde der Router auch gleich gefunden und dann mit dem Netzwerk Namen verbunden Standardmäßig ja eigentlich Netgear falls du ihn nicht geändert hast.
    Wenn du allerdings eine Verschlüsselung am Router aktiviert hast, wie z.B. WEP mußt über das Airport Symbol gehe, Andere anklicken und dann den die entsprechende Verschlüsselung mit dem Namen deines Netzes und Passwort angeben.
    Des Weiteren kannst du unter Systemeinstellungen --> Netzwerk -->Airport / Standardmäßig verbinden mit angeben zu welchem Netz und mit welchem Kennwort sich Airport verbinden soll. So braucht man nicht die Verbindungsdaten erneut einzugeben.
    ich hoffe das hilft dir weiter.
    mfg
     
  3. Hansi

    Hansi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.04.2002
    Hi Shogun,

    habe hier schon alles mögliche probiert. Irgend etwas ist hier falsch. Habe auch schon mehrfach Verbindung gehabt. Aber beim nächsten Verbindungsversuch wieder keine Verbindung.

    Hab auch schon den Netzwerk-Assistent in OS X versucht, der will komischerweise ein Passwort haben, habe aber gar kein Passwort für das Netzwerk vergeben, komme eben dadurch nicht weiter.

    Meine Fragen beziehen sich auf die komplette Einstellung, wo fange ich an:

    1.) Einstellungen Netgear-Router, welche?

    2.) MacOS X, welche Einstellungen sind vorzunehmen. Wie richte ich ein Netzwerk ein u.s.w.

    Brauche eben eine narrensichere Beschreibung, wenn möglich.

    Gruß, Hansi
     
  4. der_rene

    der_rene MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.02.2004
    hast du den appletalk in den netzwerk-systemeinstellungen aktiviert ?
     
  5. Hansi

    Hansi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.04.2002
    Hi Rene,

    Apple Talk ist nicht aktiviert,

    Gruß
     
  6. Shogun

    Shogun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2004
    Hi Hansi,

    diese homepage von einem der User dieses Forums hilft sehr weiter beim einrichten eines Netzwerks PC/ MAC /Router :
    http://www.baumweb.de/
    unter help center
    Diese ist zwar nicht direkt auf den Netgear Router bezogen hilft aber trotzdem.
    Wenn du noch im einzelnen fragen zur Einstellung des Netgear Routers hast sag bescheid. Leider habe ich das Teil auch erst seit ein paar Tagen und versuche vergeblich die Reichweite von einem ganzen Meter zu überschreiten. Und das den halben Tag ...absolut schrecklich :mad:
     
  7. Hansi

    Hansi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.04.2002
    Hallo Shogun,

    vielen Dank für den Hinweis, der war Gold wert. Nirgends steht hierüber etwas geschrieben. Ich habe nun das Netzwerk und Airport mit dieser/deiner Hilfe ohne Probleme konfigurieren können. Selbst die Verschlüsselung war easy. Jetzt stelle ich die gleichen Probleme fest die Du auch hast. Übertragungsabbrüche auf kürzeste Distanz hin. Habe darauf hin den Support von Netgear angeschrieben mit der Bitte um eine Problemlösung bzw. Stellungnahme.

    Solltest ich weitere Infos bekommen werde ich darüber schreiben.

    Gruß, Hansi
     
  8. Mila

    Mila MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2003
    Ich habe genau das gleiche Probelm!

    Hab eine Airport extrem Karte und mit der normalen Airportkarte ging es so einigermasen, jedoch mit der neuen ist es nicht auszuhalten.

    Die Verbindung reisst immer wieder ab - manchmal sogar völlig, sodass ich den Strom vom Router ziehen muss, dann funkt es wieder eine Zeit lang. Hab auch schon bei Netgear angerufen,a ber die wissen nix.
    Ausserdem kann man die Ports nicht richtig konfigurieren und die Reichweite kann man auch nicht einstellen.

    lg mila
     
  9. Hansi

    Hansi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.04.2002
    Hallo mila, hallo shogun,

    kann nachfolgende Feststellungen bestätigen:

    """"Mit dem Netgear-Router hatte ich Verbindungsprobleme, wenn ich sowohl 802.11b als auch .g benutzen wollte (=AirPort und AirPort Extreme, b mit iMac und g mit PowerBook).

    Habe fest auf 802.11b geschaltet, ist eh schnell genug und so ist alles stabil. Angeblich ist der g-Standard noch nicht so ganz ausgereift, so dass manche Produkte nicht harmonieren. Vermutlich wird dann das nächste Firmwareupdate helfen."""""

    Habe selbst ebenfalls umgestellt auf 802.11b und siehe da die Reichweite wurde erhöht bzw. das Netz läuft ein bischen stabiler.

    Gruß, Hansi
     
  10. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Wer erzählt denn sowas? :confused:

     
    Dass ein gemischtes (b + g) Netz langsamer läuft, hättest du auch mit der Forum-Suche herausfinden können.

    edit: http://www.de.tomshardware.com/network/20031013/wlanplus-04.html

    Dass du mit einer Airport-Extreme Card (54mbit/s) und einem 54mbit/s-Router auf 802.11b-only stellst ist Unfug, da du damit Geschwindigkeit verschenkst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen