Router Dreck - alles Schrott

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von volksmac, 20.01.2005.

  1. volksmac

    volksmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    sorry ich muss mal abkotzen.
    nach einem jahr mit meinem Wlan router von Dlink624+ ohne probleme habe ich das update der FW gemacht , weil die neu FW WPA hat.
    und dann ging das ding nicht mehr, obwohl ich so vorging wie in der anleitung und den Newsgroups beschrieben.
    also das ding in den müll und auf Lobhudelei hier im forum mir einen cisco WRGT geholt.
    jetzt nach knapp drei wochen ist das ding im eimer. urplötzlich . obwohl nichts gemacht und gestern alles noch lief. heute morgen wollte ich ins Intenet und das *******ding kriegt keine IP vom DNS server des ISP.
    ich dachte mein ISP ist down und bin dann über direkt konfig meines PPPoE aus dem Mac in das DSL modem und gottseidank das ging , denn ich musste mir ne superwichtige datei aus der mailbox holen, die ich für eine job dringenst brauchte.

    dieser ciscodreck machte zwar WLAN zum Router und seine ganzen blöden settings seiten. aber ins inet ging nicht mehr. der konnte sich keine IP holen
    und brach auch nach jedem Apply im Wlan voll zusammen - was noch nie war.
    So habe ich die schnauze so voll von diesem Billigscheiss - das ist doch ne zumutung.

    bin jetzt soweit gekommen das ich mir einen netgear geholt habe , einen mit printerport und der funzt jetzt.

    also cisco lynksys ist der letzte dreck -- da war mein dlink viel besser, den der hatte sogar die möglichkeit die setting zu speichern und wieder zu laden.

    danke fürs zuhören - so jetzt kriege ich wieder Luft :)
     
  2. Unixx

    Unixx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Ich finde die Cisco router gar nicht schlecht, allerdings muss man wissen wie man damit umgeht sonst macht es wirklich keinen spaß.
     
  3. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Naja...jetzt haste dir ja wenigstens Luft gemacht :) Dann gehts ja jetzt besser.

    Das ein Gerät mal ausfallen kann ist immer möglich. Aber du scheinst hier grad nur einen Schuldigen für deine Wut gesucht zu haben.

    Der Linksys kann übrigends sehr wohl die Settings abspeichern...seit ca. 3 Firmwareversionen = ca. 8 Monate.

    Hoffen wir einfach, das du mit deinem Netgear jetzt glücklicher bist...obwohl du ihn ja noch nichtmal so lange hast wie den Linksys :)
    Jedenfalls bist du mit dem Netgear erst recht im Segment der Billiganbieter gelandet.

    cla

    :edit: Ich hatte auch mal einen defekten Linksys (WLAN-Einheit war defekt)...der Austausch direkt über Linksys war problemlos. Das Austauschgerät rennt seitdem wieder im Dauerbetrieb ohne Probleme
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2005
  4. Timmi

    Timmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2004
    Hattest du mal einen Routerreset gemacht?
     
  5. minbo

    minbo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.05.2003
    Gute Idee, den hatte ich bei meinem Router D-Link 604 nicht durchgeführt, da ich einfach der Anleitung nicht folgen wollte. tststs
     
  6. Timmi

    Timmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2004
    Ich finde jedenfalls das es nach einer falschen Einstellung liegt
    eventuell das falsche DSL Protokol ausgewählt oder sowas in
    der Art?
     
  7. usr

    usr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2003
    Wenn man keine Ahnung hat, dann ist jeder Router Dreck...sorry! Der WRT54GS ist alles andere "als Dreck". Netgear taugt nichts.
    Und nur zur Info: im WRT54G(S) steht die gleiche Hardware wie im Airport Express AP.
     
  8. volksmac

    volksmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Danke für Euer mitgefühl.

    ein reset ? einige habe ich gemacht und die einstellungen wurden ja nicht geändert und habe sie sowohl beim mac als auch beim router geprüft und manuell nach dem reset eingetragen. bin auch sicher nicht der DAU, dazu schon zu lange in der materie und habe eigentlich keine probleme so ein ding zu konfigurieren.

    der ganze mist fing ja schon an das der eine Mac , der im LAN am router hängt ewig brauchte nach den usr log in - 5 minten rödelte er bis er den schreibtisch hatte. als ich dann mein PB hochfuhr genau das gleiche - das Wlan ist bei mir immer aktiviert und er rödelte auch ganze 5 miuten bis er den desk hatte. dachte schon: haben die sich abgesprochen , aber als ich dann nicht ins inet kam , bei beiden nicht und das Wlan immer abstürzte war mir klar das der router spinnt.

    jedenfalls lag es nicht an den einstellungen, oder sonst was, das ding ist breit :D

    das der WRGT ne gute sache ist weil ne unmenge an der FW gemacht werden kann und es ja genug davon im net gibt, mag sein, das update der FW - wegen der speichernversion habe ich mir nicht geholt weil ich erstmal die nase voll hatte von dem dlink update. nun hatte er ja WPA der WRGT und funzte ja -( bis heute jedenfalls) und da fummle ich nicht rum - NCARS !

    naja - technik die begeistert --
    komme mir vor wie ein PC usr-
    :)
     
  9. volksmac

    volksmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    ich weiss deswegen HATTE ich ihn ja auch.
    und keine ahnung haben ? !

    bei mir lief jeder router und ich habe einige bei freuden und firmen konfig.
    und alle liefen ....
    soweit zur ahnung -

    das das billigdreck ist alles und ich halt ein montagsgerät hatte - ist pech
    und netgear taugt genauso viel /wenig wie der WRT54 von dem ich hier rede und nicht dem WRT54GS den du meinst -

    auf alle fälle habe ich jetzt einen usb printerport :p ätsch
    (FWG114P) kannst ja mal gucken und dagen was alles so schlecht ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2005
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Erinnert mich an das hier.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen