Rosetta ist krank

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von c003, 09.03.2007.

  1. c003

    c003 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Hallo,

    seit einiger Zeit kann ich Programme die ich über Rosetta starten muss nicht mehr öffnen! Wenn ich ein UB mithilfe von Rosetta öffne läufts auch nicht. Das Programm hüpft 2-3 mal im Dock und dann gehts wieder zu. Kann jemand helfen?
     
  2. NateDogg

    NateDogg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.09.2005
    Du hast nicht zufällig dieses Tool benutzt mit dem man überflüssige Sprachen und Architekturen entfernen kann?
    Solltest du das getan haben und solltest du die G4 Architekturen entfernt haben liegt es daran. Rosetta benötigt den Kram. Hatte das gleiche Problem. Einzige Möglichkeit war glaub ich Tiger nochmal zu installieren, aber anklicken das er die Daten und Apps nicht löscht.
     
  3. c003

    c003 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Nein, hab ich nicht. Eigentlich hab ich gar nichts großeres gemacht auf einmal war das da.
     
  4. McBuch

    McBuch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2007
    "Programme", ctrl-klick auf programm XY, "Informationen".
    Dort musst du nachsehen, ob das Hakerl aktiv ist, das Programme über Rosetta starten lässt.
     
  5. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Schau mal in console.log nach Systemmeldungen im Zusammenhang mit Rosetta. Evtl. steht auch was im crashlog.
     
  6. c003

    c003 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    10.06.2005
    In der Konsole hab ich schon nachgesehen, dort sind keinerlei crashlogs im zusammenhang mit Rosetta.
     
  7. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.218
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Falls du Sykpe installiert hast, und dieses auch offen ist:

    Beende mal Skype und probiere es noch einmal.
    Bei mir "knockt" ein offenes Skype jede Rosetta Anwendung aus.
    Sobald Skype offen ist, lassen sich keine Rosetta Anwendungen mehr starten.
     
  8. Tiggar

    Tiggar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Hat schon mal jemand untersucht woran das liegt? Skype ist ja nun UB. Oder irre ich da?
     
  9. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.218
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Also mittlerweile scheine ich das Problem etwas eingegrenzt zu haben.
    Skype verschmuddelt wohl irgendwas, wenn man es beim Aktualisieren einfach über die alte drüber kopiert.

    Habs ein paar mal getestet und jedesmal o.g. Problem.
    Nur bei einer kompletten Neuinstallation (Spotlight nach Skype und alles löschen) hilft.

    Woran es jetzt im Detail liegt, kann ich nicht sagen.
     
  10. c003

    c003 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Ich hab bei mir einfach mal Archiviert und Installiert, seitdem gehts wieder Optimal.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rosetta krank
  1. mackata
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    409
    tocotronaut
    09.09.2014
  2. jpasch17

    AU Daemon Rosetta

    jpasch17, 31.05.2013, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    791
    falkgottschalk
    31.05.2013
  3. Coati
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.316
  4. Rad
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    24.774
    kgkoop
    08.08.2011
  5. g4user
    Antworten:
    97
    Aufrufe:
    9.035
    Tecalto
    21.04.2011