Riesenbuchstaben bei Safari

Diskutiere mit über: Riesenbuchstaben bei Safari im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. nurdug

    nurdug Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2003
    Wer kann helfen? Beim Eingeben der URL wird nach dem x-ten Male keine richtige Seite mehr angezeigt, weil die Buchstaben und Zahlen so gross angzeigt werden, dass sie den Monitor ausfŸllen. Manchmal wird nur die †berschrift richtig gezeigt, der Rest besteht nur aus FarbflŠchen von Buchst. An der unteren FlŠche und rechts habe ich dann einen Scrollbalken.Oft klappt ein weiterer Versuch, oft erst der 3.o.4.
    An manchenTagen treten kaum Probleme auf , dann wieder bei jeder Eingabe. Was mache ich falsch ? Ich bin Seniorin und habe wenige Grundkenntnisse.
     
  2. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    Hallo!

    Bitte setze mal unter "Darstellung" (Menüleiste) bei "Schriftgröße" ein Häkchen. Ab sofort kannst Du über zwei Schaltflächen (klein "A", groß "A", befinden sich neben dem "Reload"-Button) die Schriftgröße auf der jeweiligen Webseite beeinflussen.

    Viele Grüße

    Gomiaf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Riesenbuchstaben bei Safari Forum Datum
IMAP vs POP bei Mail: Pro und Contras? Internet- und Netzwerk-Software 16.10.2016
Probleme bei der Darstellung congstar.de Internet- und Netzwerk-Software 06.10.2016
Wie Mails nur 1x übertragen bei IMAP („gesendete Mails“) Internet- und Netzwerk-Software 07.09.2016
Safari-Absturz bei google maps Internet- und Netzwerk-Software 29.05.2016
Safari: Bei betrügerischen Inhalten warnen Internet- und Netzwerk-Software 08.05.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche