Riesen-Datei durch Bild-Platzierungen in Quark 5

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Sabine103, 28.02.2007.

  1. Sabine103

    Sabine103 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2007
    Hallo,
    habe ein Riesen-Problem im wahresten Sinne: 30 Seiten mit insgesamt ca. 30 Bildern (Graustufen-Tiffs, LZW-komprimiert, simple Dateinamen) und die Quark-Datei ist 50 MB groß, stürzt fix ab und das nervt (brauche letztlich ca. 100 Seiten mit entsprechend vielen Bildern). Vermute, dass irgendetwas in den Grundeinstellungen "verkrumpelt" ist und ich zu blind bin, es zu finden.
    Kann mir jemand helfen?
    Herzliche Grüße von Sabine
     
  2. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    140
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Hallo Sabine

    Hättest du die Suche angeworfen, dann wäre vermutlich dieser Beitrag als Treffen gekommen. Das hierin geschriebene gilt auch für QXP 4 oder 5, evtl. mit Einschränkungen.
     
  3. Sabine103

    Sabine103 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2007
    Hallo Quarkler,
    erstmal Danke für deinen Hinweis. Leider ist dabei auch nichts rausgekommen, weil es in den Beiträgen eher um PDFs und deren Komprimierung geht etc.
    Mein angeführtes Problem ist mir komplett neu - alle anderen Bücher (Quark-Datein), die ich gemacht habe, hatten bei massenweise Bildern und rund 100 Seiten so um die 20 MB - also ganz normal. Und plötzlich diese Monsterdatei! Werde jetzt aber nochmal mit anderen Suchbegriffen mein Glück probieren (bin doch ganz neu hier und muss mich erst mal orientieren).
     
  4. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    140
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Hallo Sabine

    OK, da lag ich zeimlich daneben - sorry.
    Aber im HDS-forum gibt es auch einen Beitrag über die Dateigröße, hier ist allerdings von QXP 7 die Rede, aber grundsätzliches gilt auch für 5.
    Hier der Link zum Beitrag auf HDS.
     
  5. superdave

    superdave MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    10.10.2006
    wie wärs, wenn du die bilder als jpg mit guter qualität abspeicherst und diese dann in das dokument schmeisst? oder mach doch zwei xpress dokumente. schlussendlich wirst du bestimmt pdf davon machen und drucken lassen oder?
     
  6. Sabine103

    Sabine103 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2007
    yeah! yeah! yeah!
    beharrliches Forschen führt doch zum Erfolg.
    Der Kunde hatte die Graustufenbilder alle mit 16 - anstatt mit 8 Bit - abespeichert - und DAS war das Problem.
    Danke nochmals für eure Unterstützung!

    --------> superdave: nö, belichte ich direkt aus Quark
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Riesen Datei durch
  1. Macjazz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    178
    freucom
    15.08.2016
  2. SebMac
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    942
    freucom
    01.10.2015
  3. TypoZ
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.045
    lantana
    04.09.2015
  4. lori
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    576
    falkgottschalk
    28.03.2012
  5. Persikopie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.671
    chrischiwitt
    30.09.2011