Richtig Brennen

Diskutiere mit über: Richtig Brennen im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Hallo Leute, wieder mal eine D.... Frage.

    Ich möchte mit dem OS-Brennprogramm meine Daten Brennen.
    DVD-R Rohling ist eingelegt und DVD-R wird im Finder & auf dem Schreibtisch angezeigt.

    Jetzt möchte ich mein „iPhoto Library“ =1,9GB brenne.
    Folgender Möglichkeiten habe ich zu Auswahl:

    1. Mein Objekt per Drag & Drop im Finder auf die DVD-R ziehen. Resultat ist das dort nur Verknüpfungen gezeigt werden.
    2. Ein Brennordner erstellen und dort mein „iPhoto Library“ einfügen. Es werden ebenfalls nur Verknüpfungen erstellt.
    3. Die 1,9GB Kopieren und im Laufwerk DVD-R einfügen. Das dauert sehr lange aber die Daten werden komplett angezeigt.


    Welcher der drei Lösungen ist richtig?
    Oder klappt es mit allen?

    Gruß
    Peter
     
  2. gertrud16

    gertrud16 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2006
    2 klingt gut... das ist einer der vorteile vom mac OS, dass man nicht die daten physisch zusammenstellen muß, es reicht, wenn da ein "alias" vorhanden ist. die brennfunktion holt sich dann die daten da ab, wo sie wirklich liegen.
     
  3. koli.bri

    koli.bri Gast

    2. ist definitiv richtig!
    der finder kopiert die Sachen nicht direkt in Brennordner, sondern legt tatsächlich nur Aliase an. Ein wenig verwirrend, ja, aber schon so gedacht.
    So kann man auch einen Kompletten 4GB-Rohling brennen, wenn nur noch 20 MB auf der Platte frei sind.

    gruß
    Lukas
     
  4. John Wayne

    John Wayne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.03.2005
    1 oder 2. Solltest du iPhoto schon offen haben kannst du direkt daraus brennen. Gemeinsam nutzen->cd/dvd brennen.
     
  5. renfield

    renfield MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2005
    und wenn du deine Schlüsselwörter von iPhoto mit archivieren willsst, funktioniert das nur aus iPhoto heraus.
     
  6. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    03.06.2005
    Hi!

    der 2. Punkt ist absoult korrekt!

    Die Aliase irritieren nur etwas, weil man leider nicht auf Anhieb sieht wieviel Daten man denn nun schon in dem Brenn-Ordner hat, also ob das nicht schon zuvel für einen Rohling ist.
    Dazu gibts aber im Contex-Menü die Funktion "Gesamt-Größe" anzeigen/berechnen oder so ähnlich in dem Brenn-Ordner. Dann kann man schön kontrollieren ob noch Platz auf dem Rohling ist oder nicht.

    Leider hab ich kein MacOS X hier, daher weiß ich nicht wie die Funktion genau heisst. Sorry...
     
  7. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Es gibt noch weitere. ;)

    In diesem speziellen Fall eigentlich keine. Einfach aus iPhoto heraus brennen. Im Menü "Bereitstellen > Brennen".
     
  8. mithras

    mithras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    21.02.2005
    mmh,ich habe gestern einfach meinen iphoto ordner per drag&drop auf das dvd-r symbol gezogen und gebrannt.hat alles wunderbar funktioniert,nix verknüpfungen o.ä. ...
     
  9. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Danke für die vielen Antworten.

    1. wenn ich nur ein bestimmtes Album brennen möchte dann kann ich es aus iPhoto machen. (PhotoCD erstellen)

    2. Nach einem Festplatten Crash wird einfach der „iPhoto Library“ Ordner durch den gebrannten „iPhoto Library“ Ordner ersetzt.
    Hauptsächlich soll die Struktur: Ordner+Alben bestehen bleiben.
    Ist da richtig oder bleibt die Struktur auch beim Brennen aus iPhoto erhalten?
    Wenn ja wie kriege ich Ordner+Alben wieder in iPhoto?

    Gruß
    Peter
     
  10. koli.bri

    koli.bri Gast

    Zu 2:
    Ja das klappt. Hab ich so gemacht, als ich das System komplett neu aufgesetzt habe! (Und ich werde es nie wieder tun)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Richtig Brennen Forum Datum
Mac bootet nicht mehr richtig... Mac Einsteiger und Umsteiger 13.10.2015
Ordner und Datei Struktur im Finder richtig sortieren Mac Einsteiger und Umsteiger 21.11.2014
Fotos richtig synchronisieren Mac Einsteiger und Umsteiger 29.07.2014
Home ("Häuschen") gleich am Anfang richtig benennen Mac Einsteiger und Umsteiger 11.12.2012
Bildschirm richtig kalibrieren Mac Einsteiger und Umsteiger 01.02.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche