Rgb Code Farbtabelle in PHP //Range?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von sevY, 21.03.2004.

  1. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    Hi,

    ich möchte gerne ein Farbkarte erstellen, auf der man alle möglichen RGB Codes sehen kann.

    Dazu müsste ich ersteinmal errechnen, wieviel mögliche Kombination es bei der Form #RRGGBB gibt. Zulässig sind '0,1,2,3,4,5,6,7,8,9,a,b,c,d,e,f'. Ich habe überlegt, eventuell einen Array daraus zu machen und dann diesen über eine while Schleife mit den anderen Arrays (6 mal den gleichen Array) untereinander zu kombinieren.

    Nur wie weiß ich noch nicht.

    Am Ende möchte ich dann eine Tabelle mit 16 Spalten Breite und entsprechend vielen Zeilen nach unten, in der der Hintergrund der Farbe entspricht. Außerdem überlege ich, dort irgendwie dann auch den Code einzubinden, damit man diesen herauskopieren kann.

    Hat jemand Vorschläge?

    Liebe Grüße

    Yves
     
  2. stegoe

    stegoe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    Für die Anzahl der möglichen RGB-Kombinationen musst Du nur mal in Dein Monitor-Kontrollfeld schauen, ein Array solchen Ausmasses sollte man seinem Server eigentlich nicht antun, könnte man aber theoretisch und auf die Schnelle so erstellen:
    PHP:
    $array_rgb = array();

    for (
    $r 0$r<=255$r++)
        {
        for (
    $g 0$g<255$g++)
            {
            for (
    $b 0$b<255$b++)
                {
                
    $int_r dechex($r);
                
    $int_g dechex($g);
                
    $int_b dechex($b);
                
                
    $array_rgb[] = 
                (
    strlen($int_r)=="0" "").$int_r 
                (
    strlen($int_g)=="0" "").$int_g 
                (
    strlen($int_b)=="0" "").$int_b;
                }
            }
        }
    Wobei in diesen Schleifen sicher der Ansatz steckt, den Du für Dein Vorhaben benötigst. Zum einen brauchst Du keine Sechs Arrays mit jeweils 0-9 + a-f, Du kannst einfach von 0 bis 255 durchzählen und mit den Funktionen dechex() und hexdec() die Werte jeweils umrechnen.

    Was Du nun noch bräuchtest ist eine Möglichkeit einen Start und ein Ende für diese 16,7-Millionen-Werte-Schleife zu finden, damit immer nur die Farben ermittelt werden, die Du gerade darstellen willst.

    Das alles geht vielleicht auch noch ein wenig eleganter, wenn man ein bischen länger nochmals drüber nachdenkt, aber so als Denkansatz hilft es vielleicht.
     
  3. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    Jo danke :)

    Dargestellt werden sollen alle Farben :D Man könnte sich vielleicht auf die Websafecolors beschränken. Ich wollte das Script nur, um dann den Quelltext zu kopieren und eine statische HTML Seite zu erstellen.

    Yves
     

Diese Seite empfehlen