Remix Contest „Dido - White Flag“ //Wer möchte?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von sevY, 13.03.2004.

  1. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    Hi zusammen,

    ich habe auf meinen Server gerade ein 187MB großes, komprimiertes DMG geschoben.

    Recordingdateien des Songs „White Flag“ von Dido, covered von einer Band namens *************.

    Es liegen folgende Spuren vor:

    1 Bassdrum
    1 Snare
    2 Overheads
    1 Hihat
    1 Lowtom

    2 Bass (D.I. & A.I.R.)

    3 Gitarrenspuren

    1 Main Vocals

    1 Background Group Vocals

    Logic Audio 6 User haben das Vergnügen dort direkt eine .LSO zu finden, das die Version der Preview-Mp3(mehr dazu gleich) enthält. Aber auch zb Cubaseuser können diese (16bit Aiff Mono) Files direkt importieren, da sie extra alle durchgehend bounced sind. Also alle auf 0:00:00:00 starten lassen und es passt zusammen.

    Die Aufnahmen sind im „quasi Live/Overdubverfahren“ im Proberaum aufgenommen, allerdings nicht mit dem besten Equiptment, sondern mit mehr oder weniger guten AKGs direkt ins Mackiepult und dann in den Rechner. Das ganze soll hier ja kein Studio ersetzen sondern nur als kleine Demo dienen.

    Ich dachte mir, da hier sooft von Remix gesprochen wird und wie man die Vocals aus Arrangements herausfiltern kann, gebe ich allen interessierten Usern mal die Möglichkeit das hiermit zu tun. Man hat ja nicht alle Tage ein Arrangement in diesem Umfang zuhause.

    Unter Remix verstehe ich das komplette Aufpolieren oder produzierende Rearrangen des Songs, so wie er vorliegt bzw. auch ein HipHop Version oder sonstiges. Interessant kann es allemal sein, was dabei herauskommt. Also ran an die Schere und Klebe und schneiden und dazukomponieren was das Zeug hält oder einfach nur versuchen, das ganze so wie es ist, selbst zu mischen und zu mastern. Jeder hat ja eigene Vorstellungen und kann einen Song total verändern indem er einfach nur anders mischt.

    Nun zum Vorgehen. Ich telefoniere heute mit dem Gitarristen der Band, der mir dann sein OK geben wird, denke ich ;). Desweiteren kommt nun eine GEMA Sache auf uns zu. Es darf der Song nicht öffentlich-kommerziell verwendet, vorgestellt etc. werden, da die liebe Dido und ihr Label sonst schimpfen könnten. Daher werde ich hier weder zur PreviewVersion noch zu den Arrangements direkt den Link posten dürfen, sondern nur an alle Interessenten per PN oder Email.

    Einen Deal gibt es dann auch noch.
    Jeder der die Daten bekommt, erklärt sich bereit, das die Band seine Idee für den Remix im Fall der Fälle auswerten darf und er unentgeldlich mit zb einer fertigen CD und Auftauchen seines Namens in den Credits zb. enlohnt wird. Außerdem dürfen die Daten nur zu diesem Remixzweck genutzt werden und es wird anerkannt, das die Umsetzung des Coversongs geistiger Eigentum der Band bleibt.

    Ok, wie machen wir es?

    Jeder der Interesse hat, posted hier bitte kurz eine Mitteilung und erhält dann von mir eine PN mit der Adresse zum Arrangement.dmg und zu der Preview.mp3. Das sind zusammen also knapp 200MB, daher sind DSL User bevorzugt, wenn aber jemand unbedingt Interesse hat, kann ich die CD auch per Post gegen Erstattung des Portos versenden.

    Ich möchte vorher auch abschätzen, wieviel Traffic das ca. machen wird, daher beginne ich mit dem Versenden der PN in max. 5 Tagen bzw. poste hier schon früher, wann es eventuell zuviel wird und wer dann die CD per Post bekommen würde. 120GB Traffic denke ich sind drin, alles was darüber hinausgeht sehe ich als kritisch an, da der Server der die Sachen hostet unser Kundenserver ist ;).

    Also los, rückt raus, wer hat Interesse? Die Zustimmung der Band, die es geben sollte, poste ich dann sobald diese da ist. Außerdem telefoniere ich nochmal eben mit jemandem, der rechtlich auf diesem Gebiet arbeitet, um auch wirklich alle Bedenken bezüglich Urheber- und GEMA Zeugs zu klären.

    Liebe Grüße

    Yves
     
  2. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    Achso… was ich vergessen habe…

    Jeder sollte natürlich sein Ergebniss präsentieren dürfen, daher richte ich am Ende einen Anonymous FTP Zugang ein, damit jeder sein Ergebnis hochladen kann. Oder ihr schickt es mir einfach per Email, meine Inbox ist groß genug. Also nur den Remix als Mp3 ;)

    Die Remixes werden dann alle auf der Website der Band (hier ist GEMA mäßig dann vorgesorgt) mit Namen des Remixers vorgestellt und ein Votingsystem wird es auch geben, denke ich.

    Yves
     
  3. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    Hier noch ein kurzer Auszug aus dem Bandinfo, damit ihr vor Hören der Mp3 euch vorstellen könnt, worum es so ca. geht ;)


    „Nachdem wir alle in diversen anderen Bands gespielt haben (und teilweise immer noch spielen, z. B. "****" oder "*****" ) gibt es ****** seit Ende 1997.

    Wir sind die klassische
    4 - Mann - Rock `n` Roll - Besetzung:

    ***: Gesang
    ***: Gitarre,Gesang
    ***: Bass,Gesang
    ***: Drums



    Und dementsprechend ist auch unsere Musik:
    Wenn schon Schubläden herhalten müssen für´s gängige Kastendenken, dann würde ich die Wurzeln unserer Musik in den Schubläden mit Punk, Ska und Rock `n` Roll suchen.


    _

    Trotzdem haben wir durchaus unseren eigenen Stil gefunden, den wir als Support u. a. für
    THE BATES, BUT ALIVE, PHANTOMS OF FUTURE, TOASTERS, NO SPORTS, PYOGENESIS, LIQUIDO, 4LYN oder DAN einem grösseren Publikum vorstellen konnten.

    Seit Mitte 1999 haben wir unser erste CD fertig, von der einige Stücke auch im Radio zu hören waren, z. B. des öfteren bei der "Ems - Vechte - Welle" oder im "WDR EinsLive Heimatkult".

    Unsere Coverversion eines "Backstreet - Boys" - Hits ist jetzt auf dem Punk - Chartbuster Vol. 4 Sampler bei Wolverine Records erschienen.

    Im Moment bereiten wir unsere zweite CD vor, die hoffentlich Mitte (2003) dieses Jahres fertig wird, wir werden sehen. Bis dahin mit besten Grüssen...“



    Yves
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Remix Contest „Dido
  1. redeli
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    686

Diese Seite empfehlen