Reisebook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Spaceranger, 07.01.2007.

  1. Spaceranger

    Spaceranger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Hallo, will mir dieses Jahr noch irgendein kleines Book kaufen, welches ich mit in den Urlaub / auf Reisen mitnehme. Mein MBP is mir dafür zuschade.
    Und eh irgendjemand was sagt, ich will da nicht ohne sein. :D

    Genutzt werden soll es dort für meine emails abzufragen, die Bilder die ich gemacht habe zu speichern und auszusortieren, ein wenig im Netz zu surfen (is für mich Urlaub) und vielleicht mal nen DVD anschauen. Internes Modem sollte sein, ggf. auch Airport.

    Was würdet ihr empfehlen. Dachte an folgende:

    1) Powerbook G3 Pismo, Wallstreet oder Lombard.

    2) Powerbook G4 12" mit 867 MHz (weils einfach noch geil ausschaut)

    3) iBook G4 12" mit 867 MHz

    4) iBook G3 will ich keins, die Tastatur gefällt mir nicht.

    Kenn mich jetzt mit den Modellen nicht so aus, welcher Prozzi sollte es bei den G3´s mind. sein um halbwegs vernünftig zu arbeiten, wieviel RAM kann ich verbauen, wieviel Festplatte (wegen der Bilder).

    Sollte natürlich so günstig wie möglich sein :)
     
  2. i_lp

    i_lp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Auch wenich nicht verstehe warum du dir dann ein MBP gehoöölt hast? :confused:
    2) Powerbook G4 12" mit 867 MHz (weils einfach noch geil ausschaut)
     
  3. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    nimm das powerbook 12", das is noch am robustersten und die auststattung ist auch am besten... vom lombard würde ich abraten, das is schon zu alt, da müsstest du zu viel erneuern...
     
  4. Spaceranger

    Spaceranger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Ganz einfach, weil ich mobil arbeiten will hier zu Hause, Cafe etc., aber will ich nicht z.B. mit nach Ägypten schleppen, nachher hab ich 2 ;)
     
  5. UnixLinux

    UnixLinux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Nimm das 12 er PowerBook, ich versteh es aber auch nicht ganz;)

    LG
    UnixLinux
     
  6. MacBookMan

    MacBookMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.08.2006
    Ich verstehe dich, zumal du ja das 17er MBP hast. Hol dir das 12er PB,
    habe ich mir auch gerade geleistet.
     
  7. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    31.05.2003
    sitz auch grad am 12" pb, empfehl ich dir auch

    scheint hier eine recht eindeutige Tendenz zu geben ;)
     
  8. niles

    niles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    08.08.2005
    ganz klar das powerbook auch wenn es nicht das schnellste ist.
    ich glaube ein wenig mehr mhz machen keinen großen preis unterschied mehr
     
  9. Spaceranger

    Spaceranger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Weiss jetzt nicht warum das so unverständlich ist, mir is das 17" einfach zu wertvoll. Wenn ich ein 12" PB geklaut bekomme is das zwar Mist aber bei weitem nicht so schlimm wie ein neues 17" MBP :noplan:
    Aber der MacBookMan versteht mich :D
    Achso es gibt noch nen Grund, ich find die Powerbook G3 und G4 12" einfach schnuckelig und hätt gern eins, vielleicht is das eher zu verstehen ;)

    Danke für eure Antworten, das 12" G4 is auch mein Favorit :)

    Mal sehn was noch für Meinungen kommen.
     
  10. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Wenn es wirklich nur für die Reise ist, später jedoch in der Ecke verschimmelt, hol Dir günstig eines der 3 PowerBooks G3. Wobei Du dann aber besser das Pismo nimmst, das hat schon USB und ist meines Wissens nach nicht ganz so lahm wie ein Walli.

    Nur solltest Du Preisvergleiche machen: Ab und zu sind die ganz alten Teile teurer als ein kleines G4-Book und sehr viel schlechter ausgestattet.
     

Diese Seite empfehlen