Registry Cleaner

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ngu, 09.06.2005.

  1. ngu

    ngu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2005
    Hallo allerseits,
    nach 20 Jahren (!!!!) habe ich wiedermal einen Mac (PowerBook G4 15" mit dem neuesten Tiger) unter den Fingern. Hat sich ja einiges getan seither.
    Aber man kann immer noch nicht direkt in's System eingreifen, so wie ich mich das vom PC her gewöhnt bin.
    Nachdem beim Installieren von Druckertreibern was schief gelaufen ist (HP PSC 950), kann ich gewisse Elemente nicht mehr sauber rauslöschen. Gibt's für MAC auch sowas wie einen Registry Cleaner der wieder alles sauber macht oder wo kann man im System solche Einträge löschen?

    Danke für allfällige Tips

    NGU (never-give-up)
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.158
    MacUser seit:
    19.11.2003
    hääh?? was soll denn der cleanen wenn keine Registry da ist???

    Bei einem Unix zu schreiben dass man nicht ins System eingreifen kann rotfl
     
  3. crush

    crush MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2004
    Ja mach ihn halt fertig... :rolleyes:

    Ne Registry gibts in dem Sinn nicht, aber ein Blick in die User Library und die System Library lohnt sich bei Application Support, da bleiben oft Ordner übrig, wenn man Software oder so gelöscht hat. Aber nicht löschen wenn man sich nicht sicher ist, denn sonst kanns hässlich werden.
     
  4. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.158
    MacUser seit:
    19.11.2003
    mach ich doch gar nicht, wenn er aber wissen will wie er seine (wie auch immer) verunglückte Druckerinstallation retten kann wären ein paar Infos mehr schon nett

    und zu schreiben dass man beim Mac nicht wie bei win ins system eingreifen kann bloß weils kein regedit gibt war zu kurz gesprungen, sorry
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Versuchs mal mit Printer Setup Repair!

    Willkommen bei MacUser.de! ;)
     
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Hei ngu,

    natürlich kannst du unter OS X auch ins System eingreifen, wie es bei jedem UNIX-Betriebssystem der Fall ist. Allerdings sollte man dazu natürlich „ein wenig“ Ahnung haben, weil du immer auch eine ganze Menge anrichten kannst.
    Die Werkzeuge deiner Wahl sind dabei das Terminal mit diversen Befehlszeilenprogrammen und einem Editor deiner Wahl (VIM, Pico, Emacs und was weiß ich) und der Property List Editor, der bei den Entwicklerwerkzeugen dabei ist.
     
  7. ngu

    ngu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2005
    Danke !!!

    Werde mal all die Tipps ausprobieren.

    Schon mal Besten Dank, hatte nicht gedacht so schnell hier 'ne Antowrt zu kriegen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Registry Cleaner
  1. ZoliTeglas
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.539

Diese Seite empfehlen