Refurb PB testen ?

Diskutiere mit über: Refurb PB testen ? im MacBook Forum

  1. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter Gast

    hallo,

    ich bekomme heute morgen ein PB ausm apple-refurb.
    es ist mein erster mobiler computer.

    was sind so die gängigen tests, die ich mit dem ding machen soll, um festzustellen, ob alles seine ordnung hat ?
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Das Ding ist in Ordnung - Apple hat das getestet - ich würde sagen, refirb-Books sind generell mehr in Ordnung, da die Notebooks direkt aus der Produktion nicht so getestet werden.

    Aber wenn Du magst, kannst Du es mal einschalten - wenn es angeht, ist es okay ;)

    Nee, aber die Hardwaretest-DVD kannst Du mal laufen lassen (DVD1 mit gedrückter irgendwas Taste starten - mal danach suchen)
     
  3. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Anmachen und gucken, obs funzt. Hardware Tast CD durchjagen um zu schauen, ob alles ordnungsgemäß erkennt wird. Mehr eigenlilch nicht. Vorher im Systemprofiler nachscheuen, ob der Ram erkannt wird und solche Sachen.

    dasich
     
  4. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter Gast

    pixelfehlerprogramm werde ich mal laufen lassen .

    was kann man noch alles testen ?
    bin ein bisschen ängstlich mein erster refurb ipod war deefkt.
     
  5. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter Gast

    wie ist das eingentlich ?
    das book kommt doch mit leerem akku oder ?
    kann ich das gerät beim laden schon starten oder erstmal akku vollladen :) lassen ?
    kann man das netzteil die ganze zeit dranlassen, wenn man nicht mobil sein will ?


    mir fallen sicher noch mehr fragen ein.
     
  6. Ender

    Ender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    20.03.2006
    Hallo!

    darüber hinaus würde ich noch folgendes prüfen:

    - Schau im Systemprofiler, wieviele Ladezyklen der Akku hinter sich hat
    - Schau, ob das Gehäuse auf dem Tisch kippelt
    - Schau, ob das Display bei hellgrauem Hintergrund gleichmäßig ausgeleuchtet ist (white spots gibt es nicht nur beim 15")
    - Leg ein paar CDs und DVDs (auch Gebrannte) ins Laufwerk und brenn auch eine

    Paranoide Grüße!
    Andreas
     
  7. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Habe auch ein refurb PB.
    Der Akku ist nicht komplett leer, aber in der Bedienungsanleitung steht beschrieben, wie man den Akku zu allererst laden soll.

    Viel Spaß mit deinem PB !
     
  8. l390

    l390 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2006
    Bei meinem refurb 17 Zoll Pb war das Touchpad defekt. Es ging genau 5 Minuten und danach für 30 Minuten nicht mehr. Dann ging es mal wieder 5 Minuten. Hab es bei einem certified Apple Service ersetzen lassen. Ansonsten war er wie neu. Der Akku war nur 6 mal geladen.
     
  9. sounds_good

    sounds_good MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2006
    Mal eine Frage:
    Wo bekommt ihr alle diese refurbished Geräte her? Wenn ich dort nachsehe, gibt da vielleicht mal ein, zwei ipods 3. Generation und nen G5. Würde mir auch auch gern so ein refurbished Teil holen (im Juni), aber da wirds die PB G4s wohl nicht mehr geben, oder?
     
  10. Ender

    Ender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    20.03.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche