Recovered Files im Papierkorb des "Tigers"

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von crucible, 17.05.2005.

  1. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hi,

    habt ihr auch die feststellung gemacht, daß manchmal im papierkorb des "tigers" nach einem neustart recovered files sind? Ich habe beide varianten probiert: erst hatte ich den tiger sich mit dem panther kreuzen lassen....recovered files!....dann die festplatte komplett gelöscht und den tiger alleine in sein gehege gelassen....recoverd files!
    Diese Datein treten auf wenn ich z.B. dreamweaver oder captainftp benutzt habe und dann den mac neu starte.........recovered files! das gleiche war auch nach dem update auf 10.4.1...........woran kann das liegen......ps.s: ich hatte bei der neuinstallation sogar nach dem installieren jedes programmes die rechte überprüfen lassen.

    gruss

    t.h.o.m.a.s.
     
  2. AtoZ

    AtoZ Gast

    Gute Frage! Nächste Frage bitte...

    Scherz bei Seite, an den von Dir genannten Programmen allein kann es nicht liegen, da ich diese entweder nicht verwende und dennoch ebenso die gleichen Recovereds habe oder aber mit den gleichen Programmen bei mir das nicht auftaucht. Ich vermute mal aufgrund merkwürdigen Verhaltens meiner Macs beim Ausschalten, dass da irgendetwas (vorzugsweise Paket-Quittungen von Orginal Apple Updates) nicht sauber abgelegt oder gecached wird.

    J
     
  3. andi.reidies

    andi.reidies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Hi,

    also ich hatte ein ähnliches Problem nachdem ich Growl und GrowlMail installiert habe.

    Seitdem hatte ich ständig nach dem Neustarten "Recovered Files" im Papierkorb. Ein Blick in den Ordner brachte dann den "Übeltäter" Growl zu Tage.

    Nun hab ich Growl erstmal de-installiert.....und benutze für Benachrichtigungen nun iAlert.

    Seitdem ist Ruhe auf meinem "Recycle Bin" ;-)
     
  4. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Das Problem kann ich glücklicherweise nicht nachvollziehen...
     
  5. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    hm.....liegt evtl. an der entsprechenden software......also: auf updates warten?
     
  6. Magma

    Magma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2004
    ich hab das problem auch, meist sind es dateien, die irgendwie so heissen: 5B139A34-EE62-11D9-8A57-000D93283FCE-572-0000004E0459B525
    ich hab aber auch schon festgestellt, dass mp3s verschwunden sind, die hatte ich mal auf dem desktop gespeichert und zufällig den papierkorb vor dem entleeren gecheckt (was ich jetzt immer mache). die mp3s hab ich pers. nicht gelöscht, ich hab dann natürlich sofort via spotlight nachgesehen, ob sich nur kopien dieser mp3s im papierkorb befinden, oder ob es das original war. erschreckenderweise waren es die originale.
    darum mein ratschlag: bei tiger immer den papierkorb vor dem löschen checken!
    und diese "recoverd files" sind nicht nur nach dem neustart im papierkorb sondern auch wenn man den mac ständig an hat.
     
  7. mobis.fr

    mobis.fr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.01.2004
    und ich hab gedacht ich wär der einzigste.
    ich hab das bei mir immer auf itunes in verbindung mit itunes-youcontrolit geschoben.

    jetzt weis ich wenigstens das es nicht daran liegt.
     
  8. lisa.

    lisa. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2004
    ?

    ich hab diese files auch, meine kollegen auch! ist das nicht normal in osx Tiger?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen