Rechtsklick über VNC

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Bluefake, 27.02.2005.

  1. Bluefake

    Bluefake Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Da mir mit der Apple-Maus nur eine Taste zur Verfügung steht, habe ich meine liebe Mühe, per VNC auf einem Windowsrechner den Rechtsklick zu senden. Gibt es eine Tastenkombination, die dieses Problem umgeht?
     
  2. knoppers

    knoppers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2003
    Würde mich auch interessieren!
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Maus + ctrl = rechts klick
     
  4. Bluefake

    Bluefake Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Funkioniert über VNC leider nicht. :-(
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Genau das Problem hatte ich gestern auch. Ich hab mich dann mit dem regulären Menü in der Anwendung durchgehangelt. Aber prickelnd ist das nicht...
     
  6. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Geht's denn, wenn Du eine 2-Tasten-Maus anschließt?

    Gehst Du über einen VNC-Client ran oder über's Web/Javainterface?
     
  7. Cruz1204

    Cruz1204 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.04.2004
    Apfel Taste...

    Bei VNC wird die rechte Maustaste über die Apfel Taste und nicht über die CRTL Taste wie bei der normalen Remote Desktop Verbindung angesprochen...

    Also einfach Apfel Taste halten und dann klicken... ;-)

    Greets
    Cruz
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2005
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Bin mir ziemlich sicher, dass ich auch das ausprobiert habe. Ob's eine Rolle spielt, welchen VNC Client man nimmt? Bei mir ist's "Chicken of the VNC".

    ad
     
  9. curve

    curve MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Hallo,

    sitze leider gerade nicht am Mac, deshalb aus der Erinnerung und ohne Gewähr:
    Chicken of the VNC ist nicht so der Bringer. Nimm lieber VNCThing. Bei dem lässt sich z.B. die Farbtiefe verstellen (256 Farben für schnellere Verbindung) und wenn ich mich nicht täusche war da eine Einstellung für Rechtsklicks ...
     
  10. MarkusK

    MarkusK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Korrekt. bei VNC gibt es diese Einstellungsmöglichkeit (siehe Anhang).
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen