Rechtsklick in Excel führt zum Absturz

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Schneemensch, 05.01.2007.

  1. Schneemensch

    Schneemensch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2006
    Hi, mein Problem ist einfach, egal wo und wie ich den Rechtsklick anwenden will, er führt immer zum Absturz...

    Einer ne Idee was ich tun könnte? Kenn mich net so aus mit den prefs etc löschen. Wäre gut, wenn da jemand Abhilfe für mich hätte.
    Word funktioniert übrigens einwandfrei, nur so nebenbei...
    Danke,
    Y.
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    das Problem hatten wir hier schon oft. Die Ursache war zumeist ein Hilfsprogramm, das aktualisiert werden muss. Häufig genannt wurde das Programm PicturePop.

    Peter
     
  3. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    stürzt es bei jedem dokument ab oder nur bei einem bestimmten?
     
  4. Schneemensch

    Schneemensch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2006
    Jedes, egal ob aus Win-Excel importiert oder neu geschrieben...

    PicturePop... ma sehn ob ichs in meiner wilden installier-phase draufgemacht habe... dann fliegts aber...

    Danke erstmal
     
  5. Schneemensch

    Schneemensch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2006
    Juhu, jetzt gehts... Dankedankedanke, PicturePop ist nun wech und es geht wieder!
     
  6. Amnion

    Amnion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    25.10.2005
    Super, hatte genau das gleiche Problem. Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen