Rechtschreibprüfung Pages - Englisch?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von ziska, 31.01.2005.

  1. ziska

    ziska Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Hallo!

    Irgendwie bin entweder ich, oder das Programm zu blöd (im wahrscheinlichsten Fall natürlich hoffentlich ich ;))

    Wie schaff ich es, die Wörterbuchsprache umzustellen? Muss im Moment sehr viele Englische Texte schreiben und probiere das im Moment statt mit Word mit Pages aus.. Leider bekomm ich es irgendwie nicht gebacken die Sprache umzustellen.. :rolleyes:

    Kann mir jemand verraten wie das geht ? :)
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Informationspalette aufrufen (Blaues "i"-Symbol, dann Reiter "T" für Text, dort Reiter "Mehr", dann dort im Listenfeld Sprache auswählen.
     
  3. ziska

    ziska Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Dankeschööööööööön :)
    Jetzt klappt es zumindest mal für das aktuelle Dokument.. Aber als Standardeinstellung ist anscheinend immernoch Deutsch drin.. Wenn ich ein neues Dokument öffne, hab ich wieder Deutsch.. ?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.803
    Zustimmungen:
    3.631
    Registriert seit:
    23.11.2004
    pages benutzt doch den apple spelling service...
    da kannst du unter "bearbeiten/rechtschreibung/rechtschreibung" (apfel-:) das default wörterbuch einstellen...
     
  5. ziska

    ziska Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Nö das klappt nicht..?
     
  6. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Kurze Frage am Rande: Weiss jemand wie man die Rechtschreibung global deaktivieren kann?
     
  7. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2007
    Kann man Pages auch beibringen, die jeweils verwendete Sprache selbst zu erkennen (à la Microsoft Word)?

    Kasei
     
  8. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Die Sprache ist in Pages eine Formateigenschaft wie z.B. Blocksatz usw.

    Das bedeutet das jeder Absatzstil auch eine Sprachzuweisung besitzt. Die kann man im Inspektor ändern.

    Die Standardsprache hängt dann von den Vorlagen ab, da die Formate da ja definiert sind. Wenn Du also die deutsche Version von Pages verwendest, dann sind auch die Vorlagen deutschsprachig.

    Wenn Du eine eigene Vorlage erstellst, kannst Du die Sprache über die Absatzstile festlegen, jeweils unabhängig für jeden Absatzstil.
     
  9. der_rene

    der_rene MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.02.2004
    Also ich finde das voll nervig, das jeder Absatz seine eigene Sprache bekommt. Ich will was auf englisch schreiben, und bei jedem Enter kommt man zurück ins Deutsch. Das geht nicht klar... :(

    gibts da nix?

    verwende pages 08
     
  10. TheAwakener

    TheAwakener unregistriert

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    17.09.2006
    Hat jemand für Pages '09 eine Lösung parat um das default Wörterbuch auf ein Lexika im Lexikon einzustellen? Genauer gesagt auf den "OpenThesaurus Deutsch".
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen