Real Video oder Windows Media Player?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von schottp, 25.06.2006.

  1. schottp

    schottp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.05.2006
    Moin Moin!

    Ich schaue gerne mal die Videos auf der Tagesschau-Homepage an.
    Dort hat man Real Video bzw. WMP zur Auswahl, beides nicht wirklich von mir geliebte Programme. Welches ist das kleinere Übel? Gibt es Plugins für Quicktime oder VLC die mit den Streams fertig werden?

    Danke für Eure Infos!
    Pedro.
     
  2. williamcave

    williamcave unregistriert

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    30.01.2006
    Du wirst auf den Real-Player zurückgreifen müssen -> das kleinere Übel. Der ist auch bei Amazon ganz nützlich...
     
  3. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Den Tagesschau Videopodcast kennst du aber schon auch oder?

    Den Stream als .wmv kannst du bestimmt auch mit Flip4Mac anschauen. Das kannst du hier downloaden.
    Wenn es mit Flip4Mac nicht geht dann kannst du auch mal den Microsoft Windows Media Player for Mac ausprobieren. Den findest du über Google oder direkt auf der Microsoft-Homepage. ;)
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    VLC spielt auch recht vieles ab. -> VLC.

    ww
     
  5. Turboplasma

    Turboplasma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2003
    Ziemlich gut für solche Zwecke ist natürlich auch der MPlayer! defekter Link entfernt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Real Video oder
  1. highner1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    848
  2. nyman
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.451
  3. Friedemann
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    10.561

Diese Seite empfehlen