RAZR V3 Motorola auch mit isync ?

Diskutiere mit über: RAZR V3 Motorola auch mit isync ? im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. biblio

    biblio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    28.07.2003
    Ich mach mir ja nix aus Handys. Habe sogar noch ein Nokia 8810 in Museumsreife in Gebrauch.

    Nun hat es mir das V3 von Motorola aber wirklich angetan. Das isses für mich. Leider habe ich noch keine größen Angaben zu diesem Gerät bezüglich Kompabilität.

    Wird es mit isync können, wie die anderen auch ? Bei Apple ist das Gerät noch nicht aufgelistet, kommt ja erst noch auf den Markt.

    Weiß jemand mehr ?

    gruss

    schleiku
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Angekuendigt ist es fuer Anfang Q4. Ich habe munkeln hoeren, dass es erst mal in einer limitierten Auflage von nur 30.000 Stueck gebaut wird und hierzulande mit Vertrag 600 Euro kosten soll. Bei eine housing das aus einem Block raus gefraesst istist das aber auch kein Wunder. Apple und Motorola arbeiten (immer noch und immer wieder) sehr eng zusammen. Da ist davon auszugehen, dass iSync das Telefon unterstuetzt.

    Cheers,
    Lunde
     
  3. cschirmbeck

    cschirmbeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2004
    Auch wenn der Thread hier schon etwas älter ist --

    das RAZR V3 ist ja jetzt bereits bei e-plus, T-Mobile und O2 erhältlich (für ca. 400 Euro mit Vertrag -- btw: warum gibt es das Handy noch nicht bei Vodafone?).
    Hat schon jemand das V3 und Erfahrungen mit iSync? Eine Synchronisation ist ja auf jeden Fall zu erwarten, gerade aufgrund der neuen Partnerschaft zwischen Apple und Motorola.

    Auch allgemeine Erfahrungsberichte zum Handy würden mich sehr interessieren...

    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2004
  4. KBilly

    KBilly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.11.2004
    Motorola Razr

    Hallo, ich habe den Razr mittlerweise 3 Wochen und muss sagen dass ich als alter Nokianer ziemlich begeistert bin.
    Der Razr funktioniert mittels USB Kabel jetzt bereits wunderbar mit isync. Ich habe bisher allerdings nur die Kontakt abgeglichen, ob die Kalendereinträge funzen weiss ich nicht.
     
  5. cschirmbeck

    cschirmbeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2004
    Na das hört sich ja gut an :)

    Wie genau synchronisierst Du das V3 über USB? Erkennt iSync es automatisch?

    Und: wo hast Du das V3 erworben? Mit Vertrag? Wie lange musstest Du warten?

    Fragen über Fragen :rolleyes: ...
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Von der Software basiert das V3 auf dem V600 und das wird untersuetzt. iSync sollte ueber USB und Bluetooth funktionieren. Das Telefon ist seit Jahren das erste, fuer das ich mich wirklich begeistere. Und das obwohl es eine Kamera hat. Ich habe selten so einen soliden aber gleichzeitig eleganten Augenschmauss in der Hand gehabt.

    Das V3 ist einfach noch nicht in grossen Stueckzahlen verfuegbar und da werden langfristige Vertraege bevorzugt bedient. Man munkelt, nicht mal fuer Mitarbeiter aus dem Vertrieb sei das Telefon im Moment erhaeltlich.

    Cheers,
    Lunde
     
  7. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004

    habe das teil hier,.. seit gut einer woche! ist echt geil,.. verarbeitung, bedienung,... knaller! alle andere fragen würden mich auch interessieren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2004
  8. cschirmbeck

    cschirmbeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2004
    @lundehundt
    mit einem Neuvertrag würde man es wohl schnell bekommen. Aber warum gerade bei Vodafone nicht? Blöderweise wäre nämlich genau bei Vodafone gerade ein Vertrag verlängerungsfähig...
    Und eBay ist auch keine wirkliche Alternative... Unter 600+ Euro ist es dort ja nicht zu haben...

    Ich bin auch der Meinung, dass das V3 seit längerem endlich einmal wieder ein sehr gutes Telefon ist.
    Was hältst Du eigentlich vom T610?

    Edit: Du sagst, das V3 müsste auch über Bluetooth synchronisieren. Laut diversen (amerikanischen) Foren ist das aber nicht der Fall! Es scheint also, wenn überhaupt, nur über USB zu gehen.
    Tiger soll das Problem bezüglich allen Motorla-Handys angeblich aber lösen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2004
  9. cschirmbeck

    cschirmbeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2004
    Hast Du auch ein paar schöne Fotos für die Galerie? :D

    Aber woher habt ihr alle schon die V3s? Vertrag? Zufall? Bekanntschaft? Ich will auch... :(
     
  10. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    das t610 ist vielleicht apple-kompatibel,.. aber hat im vergleich mit dem V3 nix verloren. is wie ne swatch mit ner rolex vergleichen. so hat es treffend ein O2 mitarbeiter ausgedrückt,.. als ich das gerät mit dem K700i oder V600 verglichen haben wollte - aus reinem interesse!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAZR Motorola isync Forum Datum
Motorola RAZR V3 Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 27.05.2007
Motorola Razr V3i wird nicht unterstützt Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 07.01.2007
Motorola RAZR V3 / iSync Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 30.12.2006
Motorola RAZR V3x 150€ Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 17.07.2006
Motorola Razr V3i und normale Kopfhörer Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 01.05.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche