RapidWevaer FTP Problem

Diskutiere mit über: RapidWevaer FTP Problem im Web-Editoren Forum

  1. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2004
    Hallo,

    Da auf www.iuse.de Rapidweaver elimiert wurde, stelle ich meine Frage einfach hier rein.

    Wenn ich etwas auf einen FTP Server laden möchte, wo meine Seite gerade läuft, kommt immer die Fehlermeldung: "Failed FTP login", oder so. Ich habe alle FTP-Account-Daten richtig eingegeben und schon ein paar mal probiert, es will aber nichts funktionieren.
    Weiß jemand Rat?


    mfg, Mammut
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.142
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    856
    Registriert seit:
    18.03.2004
    Hi Mammut,

    "Passive Verbindung/Modus" für den ftp eingestellt?

    Gruß Difool
     
  3. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2004

    Jep, ist eingestellt.
     
  4. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.142
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    856
    Registriert seit:
    18.03.2004
    ...dann definiere bitte: ..."Failed FTP login", oder so... ;)
     
  5. jwessling

    jwessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    21.02.2006
    passive hat idr. nix mit dem login zu tun...

    n Konsolen-Output würd helfen, hab aber keine Ahnung, wie man bei deinem FTP-Client da rankommt...

    könntest es mit dem Konsolen-FTP-Client ausprobieren, der bei MacOSx mitgeliefert wird...

    dafür musst du ein Terminal öffnen und den Befehl "ftp" eingeben und dann den Anweisungen folgen:

    Code:
    Last login: Wed May 24 17:49:36 on ttyp1
    Welcome to Darwin!
    ibook:~ justus$ ftp ftp.mitglied.lycos.de [b]<<<statt ftp.mitglied.lycos.de adresse vom Server eingeben[/b]
    Connected to ftp.mitglied.lycos.de.
    220 212.78.204.232 FTP server ready
    Name (ftp.mitglied.lycos.de:justus): *** [b]<<<hier deinen Benutzernamen eingeben[/b]
    331 Password required for ***.
    Password: [b]<<< hier das Passwort eingeben, achtung, es wird NIX (also auch keine Sternchen) angezeigt![/b]
    230 Welcome to Tripod DE.
    Remote system type is UNIX.
    Using binary mode to transfer files.
    ftp> 
    
    kannst das ergebnis davon ja mal hier posten...
     
  6. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2004
    Ich habe einen screenshot von der Fehlermeldung gemacht.

    Benutzername und Password sind korrekt eingegeben. Kann sein, dass der Server den RW-FTP-Client nicht mag?
     

    Anhänge:

  7. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.142
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    856
    Registriert seit:
    18.03.2004
  8. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Es ist definitiv das Haekchen in den Einstellungen bei NcFTP. Das muss weg...
     
  9. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2004

    Danke für den Link. Leider funktioniert das immer noch nicht. Mit Cyberduck kann ich aber mit den gleichen Einstellungen auf den Server zugreifen. Auch in Passive Mode; also müsste es der Server unterstützen.
     
  10. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2004
    nein, leider nicht...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RapidWevaer FTP Problem Forum Datum
Welchen FTP-Server bei Rapidweaver verwenden ? Web-Editoren 15.12.2013
FTP Lesezeichen Web-Editoren 09.12.2012
Coda 2 FTP Funktion Web-Editoren 02.11.2012
TextWrangler: Dateien vom FTP-Server im Drawer öffnen Web-Editoren 22.09.2011
iWeb/ftp/cyberduck/Tibit-Problem Web-Editoren 09.07.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche