Rane SSL kann kein ACC lesen?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von OliverK, 06.10.2005.

  1. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Hi,

    ich habe heute mein Rane SSL bekommen, musste aber feststellen, dass dieses all meine gekauften Lieder mit iTunes einfach nicht lesen kann?
    Dann habe ich mal geschaut welches Format diese Tracks haben, ACC.
    Kann Rane SSL ACC nicht lesen? Bedeutet das etwa, ich muss alle gekauften Tracks die ich in Rane SSL mixen will in mp3 umwandeln?

    uncool :o

    koennt ihr mir sagen ob ich richtig liege bzw. wie man das Problem evtl. umgehen kann?

    gruß Olli
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    geschuetze aac's kann man nur im ipod und itunes hoeren...
     
  3. notenkritzler

    notenkritzler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.05.2005
    man kann das problem umgehen, indem man die aac´s auf cd brennt(als aiff) und die lieder dann von der cd in mp3 konvertiert.
     
  4. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    was natuerlich zu qualitaetsverlust fuehrt...
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Aber funktioniert! ;)
     
  6. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    true......
     
  7. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    hm, also wenn ich die auf CD brenne in iTunes, habe ich die songs ja als AIFF datei, die kann Rane SSL glaube ich doch lesen oder? D.h. ich müsste die gar net mehr in mp3 konvertieren.

    Mir fiel auch noch ein, ich kann die Tracks auch in Logic ziehen und dann als AIFF (bzw. mp3, bin mir eben nicht sicher ob SSL AIFF lesen kann) bouncen.
    Aber mit CD brennen geht sicherlich schneller, da muss man net jedes Lied einzeln am start haben!
     
  8. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Also ich habe mal eine CD gebrannt und dann wieder importiert. Sind nun AIFF Datein, aber natürlich riesengroß! Muss wohl dann doch mp3 sein. Wie konvertier ich die tracks von der CD denn in mp3?

    Mir fällt jetzt nur ein alle AIFF Tracks einzeln in Logic zu ziehen und einzeln in mp3 zu bouncen, aber das dauert ja ewig...

    hat iTunes da eine Funktion, dass es in einem Rutsch geht?


    man.. wurmt mich n bissl, ich dachte ich kann leger klick n track runterladen und in Rane SSL ziehen, uncool.. naja was solls.. :>
     
  9. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    klar kannst du cds in mp3 konvertieren. itunes einstellungen - erweitert. dort kannst du das endformat waehlen.
     
  10. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Ich hab auch versucht mit iTunes die AAC Lieder einfach als mp3 auf CD zu brennen!
    Kann man ja auch "EINSTELLEN" bei erweitert...

    "Die Datei "xxx" ist aus dem iTunes Music Store und kann nicht auf eine MP3-CD gebrannt werden"

    weiter heisst es:

    "Dateien aus dem iTunes Music Store können nicht auf eine MP3-CD gebrannt werden"

    ähm, wozu gibts dann erst die Funktion wenn es dann doch net möglich ist?
    Denn so muesste ich nicht alle 10 Lieder eine neue CD nehmen, mp3 sind erheblich kleiner als AIFF..

    Also, gibt es nicht irgendein Programm, irgendeiner Möglichkeit ACC in mp3 zu konvertieren ohne das gebrenne?
    Bin auch für kostenpflichtiges zu haben..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen