RAM unter MacOSX 10.2.8 erhöhen?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Marissa 05, 20.06.2006.

  1. Marissa 05

    Marissa 05 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.06.2006
    Hallo liebe Macuser,

    habe da ein Problem und weiß nicht ob bzw. wie man es lösen kann. Würde mich über jeden hilfreichen Tipp freuen!!

    Also: Meinem Mac, Version 10.2.8 Jaguar, der zur Zeit 256 MB RAM besitzt würde ich gerne mehr Arbeitsspeicher zuweisen. Geht das überhaupt? Wenn ja wie? Und wenn nicht was könnte ich tun um trotzdem Programme zu installieren die mehr als 256 MB RAM erfordern?

    Fragen über Fragen. Grübel. Brauche HILFE! Danke im voraus. :)
     
  2. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.06.2005
    willkommen im Forum! :)

    also sag doch mal welches Modell, welchen Mac du hast. Jaguar ist nur das Betriebssystem, das hat nichts zu sagen....
     
  3. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Mehr Ram kaufen und einbauen?!?
    So teuer ist das heute auch nicht mehr.
     
  4. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Hallo und Herzlich Willkommen :)


    Sagst Du uns bitte was für einen Mac du hast?
     
  5. Marissa 05

    Marissa 05 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.06.2006
    Besitzte einen iMAC G4, PowerMac6,1 . Mac osX und Classic sind drauf. der Mac ist glaube ich von 2001. GRUss!
     
  6. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    MacUser seit:
    28.01.2004
    Arbeitsspeicher zuweisen war nötig unter dem klasischen OS9 und früher unter OSX ist das nicht notwendig, es steht immer der gesammte Speicher der im Rechner eingebaut ist zur Verfügung. Wieviel Speicher eingebaut werden können, hängt natürlich vom Rechner ab. :cool:
     
  7. Marissa 05

    Marissa 05 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.06.2006
    DANKE für die schnelle Antwort. Also besteht wohl keine Möglichkeit trotzdem Prgogramme zu installieren die einen höheren RAM erfordern :(
     
  8. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    MacUser seit:
    28.01.2004
    Wenn man nicht mehr Speicher in deinem Mac einbauen kann, dann nicht.
     
  9. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Wie gesagt, was spricht da gegen ein paar Euro in mehr RAM zu investieren?

    Es wird schon seinen Grund haben, warum sich ein Programm nicht installieren lässt wegen zu wenig RAM.
    Mehr RAM zu simulieren kann man meines wissens nach nicht.
     
  10. Daggi

    Daggi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.06.2006
    Habe gerade gesehen bis zu einem GB könntest du denn iMac aufrüsten, da der zwei Steckplätze hat, einfach noch einmal 1 GB zu holen.

    Du wirst sehen der läuft auch eindeutig besser und schneller:cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen