RAM - Selbst ist der Mann?!?!?!?!

Diskutiere mit über: RAM - Selbst ist der Mann?!?!?!?! im MacBook Forum

  1. rasta

    rasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Hallo liebe Gemeinde !

    Ich hätte da mal ne Frage und würde ein paar erfahrungs berichte gern hören.

    Ich habe vor mir zu Weihnachten RAM für mein PB 12" (G4 1,33Ghz) zu kaufen. Ich habe mich da schon in den 1GB Riegel von Kingston für 271€ verguckt. Jetzt stellt sich mir die Frage: Hat jemand Erfahrung mit dem Speicher? Oder kennt jemand einen besseren.. vieleicht billigeren? Der dann aber auch gut mit dem PB zusamman arbeitet? Den ich habe hier schon kuriose Sachen über zusätzlichen Speicher gelesen. Desweiterten würde mich interessieren was ihr davon haltet das ich mir den selber einbaue... (von wegen Garantie etc... PB ist 5 Monate neu) Eigentlich sollte das kein Problem sein, habe ne Anleitung. 2. Habe ich bissel Erfahrung mit sowas. (Habe meine alte Windows Kiste auch aus einzelteilen zusammen beastelt)

    Also was meint ihr? Speicher gut: ja / nein? Selber Hand anlegen: ja / nein?

    Danke
    rasta
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2004
  2. jay

    jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2003
    hi.

    gegen kingston-speicher ist nichts einzuwenden. als alternative wäre vielleicht noch dieser Speicher, CLICK, zu nennen.

    den einbau des speichers kannst du ohne probleme selbst durchführen. garantie bleibt auch erhalten. soweit ich mich erinnere wird ein einbau in der bedienungsanleitung erklärt. ansonsten pb ganz einfach umdrehen, die 4 schräubchen lösen, abdeckung ab, speicher rein und wieder verschliessen. ;)

    hth.jay
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. Bienenmann

    Bienenmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    03.11.2004
    Hey,

    Kingston ist schon ziemlich guter Speicher. Als günstige Alternative würde ich dir Infineon für 226,27 Euro + Versand empfehlen (http://www.geizhals.at/deutschland/a106564.html). Beides harmoniert jedenfalls wunderbar mit dem Powerbook.

    Viele hier im Forum verwenden auch RAM von dpsmemory.de. Mir gefällt daran nicht, dass dort nicht ersichtlich ist welche Speicherhersteller dahinterstecken und schlimmstenfalls NoName-Ware zu überhöhten Preisen verkauft wird - immerhin wird der Speicher angeblich auf Kompatibilität mit den verschiedenen Macs geprüft.


    greetz
    bienenmann
     
  4. MagicM70

    MagicM70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    11.10.2004
    ich frage mich auch warum hier dsp sowas wie eine monopolstellung hat.

    bei meinem mac-händler kostet 1GB derzeit 215,-€ mit aufkleber "100% apple compatible". Hersteller? keine Ahnung CTX oder sowas.

    cheers magicm
     
  5. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2004
    mundpropaganda ; ) welcher händler wäre das, magic?
     
  6. MagicM70

    MagicM70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    11.10.2004
    playmax (berlin)
     
  7. rasta

    rasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Danke für eure Antworten !!

    Der Infineon hört sich gut an! Hatte wusste agrnet das der so billig ist... werde glaube ich dan den nehmen. Infineon hat mich schon auf meiner DOSe überzeugt...
     
  8. Guy38CGN

    Guy38CGN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2004
    Hi zusammen,

    ich kann Infineon Speicher auch nur empfehlen. Hab mein 15" Powerbook damit um 512 MB auf 768MB gebracht. Der Rechner arbeitet damit tadellos. Würde nur von empfohlenen Apple Händlern Abstand nehmen. Meistens sind die einfach zu teuer.
    Ein guter Dosen Händler verkauft Dir in jedem Fall auch guten Notebook Speicher.

    Gruß Elmar:)
     
  9. rasta

    rasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.03.2004
    So ich habe jetzt mein Kingston Speicher... man das gefällt echt... os x is schneller geworden... konnte leider noch nicht ausgiebig testen wie sich der spoeicher verhält.. und wie schnell es jetzt geworden ist ^^
     
  10. neo24

    neo24 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2003
    Bin auch auf der Suche nach einen 1GB Riegel - weiß irgendwer einen der 100%ig im PB 1,25 Ghz läuft

    hatte schonmal Probleme mit einen Swissbit Speicher der bei mir nicht glaufen ist im ibook (1,2 Ghz 14" meines Bruders aber ohne Probleme, ebenso im PB 1,33 eines Kumpels)

    Thx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche