RAM – Performance – Anwendungen/ Eure Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von buzzy79, 22.10.2005.

  1. buzzy79

    buzzy79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    Hallo zusammen,
    es zwar schon einige threads zu diesem Thema, aber nicht in der Form wie ich es mir wünschen würde.
    Ich finde es sehr sinnvoll einmal zu posten, mit wieviel RAM? ihr bei welchem Rechnermodell (PB)? und welchen Anwendungen? (gleichzeitig) nach euren Erfahrungswerten sehr zufrieden seid mit der Performance!

    RAM: …
    PowerBook: …
    Applikationen: …

    Danke Euch schon mal im Voraus, buzzy
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Applikationen: Flash, Motion, Photoshop, Final Cut Pro, Dreamweaver, Indesign, After Effects, bisschen Logic

    G5 2.5 Dual: 4 GB RAM
    PB 1.67: 2 GB RAM

    Im G5 wünsch ich mir manchmal mehr, da ich alles parallel offen habe und teilweise die PS Files und das RAM Rendering von After Effects den RAM plattmachen, sind dann nur noch <1 GB übrig.

    Mit dem Powerbook arbeite ich anders, da das Ding im Vergleich zum G5 eh total lahm ist und ich auch nur den internen TFT benutze, am G5 habe ich 3 grosse TFTs.

    Frank
     
  3. thephaser

    thephaser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.05.2004
    frank, du alter protzer. ;-))))

    phaser (erinnert sich gerade noch an das 30" bild in der galerie und den anschließenden "staun"-thread)
     
  4. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ich habe kein 30" TFT, die hat alle Jabba...

    F.
     
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Rechner: 12" iBook G4 1.25GHz
    Arbeitsspeicher: 512MB
    Betriebssytem: Mac OS X 10.3.9

    Ich arbeite damit hauptsächlich an wissenschaftlichen Arbeiten für die Universität (Geistes- und Sprachwissenschaft, also keinerlei Formeln) oder an Artikeln für Print- sowie Onlinemedien mit entweder MS Word 2004 oder Pages aus iWork. Viele Anwendungen laufen bei mir eigentlich nie parallel, meistens nur iTunes und eben eine Textverarbeitung, evtl. noch das Mail-Programm und der Webbrowser, aber das eher selten.
    Für diese Bedürfnisse reicht mir das Gerät völlig aus - es ist sehr portabel so dass ich es bei Bedarf überall hin mitnehmen kann um dort zu arbeiten - besonders im Sommer und bei Schreibblockaden arbeite ich sehr gerne im Park, in einem schönen Café in der Münchner Innenstadt, etc. Inspiration ist da sehr wichtig ;)

    Was ich sonst noch damit mache: Logischerweise im Internet surfen, meine Digitalbilder mit iPhoto verwalten oder mit Photoshop bearbeiten, als Stereoanlage nutzen. Da wären logischerweise mehr als 512MB Arbeitsspeicher reine Geldverschwendung.
     
  6. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Rechner: 12" iBook G4 1,25 Ghz
    Arbeitsspeicher: 1,25 GB
    Betriebssystem: Mac OS X 10.4.2
    Applikationen: Photoshop, Illustrator, iView, Thunderbird, Firefox, GoLive, Word, Excle, iMovie HD (meist gleichzeitig)

    Nutze die Programm Hauptsächlich zum erstellen von Websiten, Grafiken und Etiketten. Ab und zu ein bisschen Videoschnitt und DVD schauen.

    Läuft eigentlich alles schön flüssig nur das erste öffnen der Adobe Programme dauert eben doch schon ziehmlich lange.
     
  7. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Rechner siehe Signatur: aufgebohrt mit einen 512er Riegel.

    iPhoto, PhoenixSlides, OfficeX (zumeist nur Excel), Mail, Safari (Unmengen von Tabs in verschedenen Fenstern), GimpShop...

    Funktioniert problemlos, Speicher reicht vollkommen aus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM – Performance
  1. kingjulian
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    115
  2. electrocarbon
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    395
  3. rusger
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    503

Diese Seite empfehlen