Ram + Inaktiv

Diskutiere mit über: Ram + Inaktiv im MacBook Forum

  1. nox

    nox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2004
    Hi ich habe mir vor 2 tagen einen 1GB Ram riegel bei gravis geholt. Das ganze für mein PB 1,5 GHz 15". Ich hatte davor das Programm Do I need more memory bemüht um zu sehen ob ich mehr brauche. nach diesem Program, und einigen Foreneinträgen hatte es den anschein, dass ein GB Ram doch etwas bewirken sollte.

    Mein Problem jetzt habe ich das oben erwähnte Programm erneut gestartet wieder einege rechnungen machen lassen und er gibt mir immernoch die antwort ich bräuchte bis zu 30 MB ram mehr, habe j ajetzt 1,25 und die werden in OSX auch angegebn. Dann habe ich in die aktivitätsanzeige unter Speicher gesehen, und da waren 850 bis 800 MB ram Inaktiv. werden die dann bei bedarf genutzt oder muss ich die vielleicht noch aktivieren? bin da etwas unsicher, voll allem weil das Programm eben eine ram shortage angezeigt hat.

    nox
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Von diesem Programm habe ich nie gehört und es scheint mir etwas sinnbefreit. ;)

    Ich brauche keine Software, die mir sagt, wie viel Ram ich benötige. :)

    Du hast mit Sicherheit jetzt ausreichend RAM im Book und die Verwaltung des Speichers darfst du vertrauensvoll in die Hände des Systems legen, das weiß schon, wie das geht.

    Lehn dich entspannt zurück und arbeite mit deinem schönen Mac! :D

    wavey

    Lynhirr
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche