RAM für Mac Pro von DSP Memory

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von firefoxuser, 21.10.2006.

  1. firefoxuser

    firefoxuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.04.2005
    Hallo,
    Ich habe ein Mac Pro mit 2,6Ghz aber leider nur ein GB, das möchte ich aber nun ändern.
    Weil Apple für 2x 512MB 290,00 Öcken haben will, habe ich mir gedacht, dass ich mir das RAM lieber bei DSP-Memory kaufe, dazu habe ich allerdings noch einige Fragen:
    • Hat jemand schon Erfahrungen mit dem RAM von DSP Memory gemacht?
      Speziell mit dem DSP RAM für den Mac Pro?
    • Wie lassen sich der niedrige Preis bei DSP-Memory erklären?
    • Sollte ich lieber die Samsung
      oder die Nanya nehmen? - Welche leiten die Wärme besser ab?
    • Wenn ich jetzt einen der beiden bei DSP kaufe, sind das dann schon zwei Module, oder muss ich das zweimal kaufen?
    • Kann ich in das Mac Pro mit 2x 512MB(ab Werk) + 2x 1GB (von DSP)
      betreiben? Ist das von der Performance sinnvoll, wegen Dual/Quad channel?

    Danke!
     
  2. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    Registriert seit:
    16.11.2004
    1.) viele hier im forum und sie haben darüber auch berichtet: fazit: alles super (lieferung <7 tage)
    2.) keine ahnung. apple kalkuliert anders.
    3.) ich sage dir, da kann dir niemand eine brauchbare antwort drauf geben
    4.) RAM immer paarweise
    5.) ja geht. apple empfiehlt mind. 4 RAM riegl reinzustecken
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2006
  3. raka

    raka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    14.01.2003
    na ja. außer der langen lieferzeit bei dsp. warte nun schon über eine woche auf meine ram riegel, obwohl bei bestellung vorrätig. bin doch schon ein wenig enttäuscht darüber. hätten wenigstens schreiben können, falls die riegel nicht oder nicht sofort lieferbar sind. :(
     
  4. piet-unterwegs

    piet-unterwegs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2006
    Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen mit DSP gesammelt. Lieferung erfolgte in der Regel auch innerhalb von 2-3 Tagen.
     
  5. Plastik

    Plastik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.01.2005
    ich habe meinen gesamten ram von dsp (allerdings in einem ppc-g5). seit gestern hab ich nun 4 gig statt 2 und bereue nichts - ausser, dass ich ihn mir nicht schon früher gekauft habe! :D


    gruss
    Plaste
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich würde die Samsung Module von DSP nehmen. Meinen PB RAM hab ich auch von DSP und der läuft seit über 2 Jahren wunderbar. Und das ist NoName RAM, denn die Samsung Module waren zu der Zeit noch deutlich teurer. Somit würde ich mir da keine Sorgen machen.

    @ Nanya oder Samsung: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=200066 (Post #8)

    MfG, juniorclub.
     
  7. ylf

    ylf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    30.09.2006
    Als ich das letzte mal RAM bei DSP in Flensburg gekauft habe, ist schon ein paar Jahre her, dann war da sogar ein Ausdruck vom RAM-Testprogramm dabei. Persönliche Abholung ist auch nach vorheriger Absprache möglich, allerdings nur mit passendem Bargeld. ;)

    bye, ylf
     
  8. firefoxuser

    firefoxuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.04.2005
    Danke für die vielen Antworten! :)
    Ich habe also richtig verstanden, dass die Samsung Module hochwertiger sind, und deshalb keinen Riesen Kühlkörper brauchen?

    Ich habe noch eine Frage zum Quad Channel mode.
    Müssen dass 4 gleich große Module sein?
    Oder ginge das auch mit 2x 512MB + 2x 1024MB?

    Danke!
     
  9. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    Registriert seit:
    16.11.2004
    "Oder ginge das auch mit 2x 512MB + 2x 1024MB?"

    geht auch. hauptsache 4 Module.
     
  10. Karlimann

    Karlimann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    22.12.2004
    c't empfiehlt in ihrem Test 4 gleichgroße Modul zu verwenden.

    Ich behaupte aber mal, daß dies kein Mensch merkt.

    Gruß
    Karl
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen