Ram für G5 ?

Diskutiere mit über: Ram für G5 ? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. ezc-Pulsar

    ezc-Pulsar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Moin all

    Ich hätte mal eine frage, und zwar geht es um ram für die g5.
    Kann man da auch, Dosen speicher rein klatschen, oder ist es so wie bei den Grakas? Mac edition Speicher ?

    Greetz

    Pulsar
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Ich würde immer Speicher vom Mac Händler nehmen es kommt zu oft vor das der billig vom PC Händler Probleme macht DSP
    ist immer eine gute Adresse zum kaufen. :D

    Gruß
    Marco
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.035
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Wer suchet, der findet! Prinzipiell handelt es sich um Standardmodule, da aber der FSB des G5 recht griffig ist ( vor allem die Memoryanbindung des 2.5GHz), empfiehlt es sich Markenspeicher zu kaufen. Das steht bei mir auch noch aus ( ich habe 1GB im PM).
     
  4. ezc-Pulsar

    ezc-Pulsar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Soso, das heist das ich beim Mac Händler meine rams kaufen soll?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2005
  5. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    leider finde ich den Thread im "Power Mac G3/G4/G5/Cube"-Forum bezüglich Zirp-Geräusche im G5 nicht. Da geht es auch um Speichermodule. Einige haben ihren Speicher z.B. auch von Corsair, Crucial, Kingston (Achtung, hier gibt es spezielle G5-Module) oder Samsung geholt.
    Du mußt die Module immer paarweise kaufen.

    Viele Grüße
    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2005
  6. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.035
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Nein!!! Es gibt ja auch keinen Apple-Speicher! Aber Kingston oder ein anderer namhafter Hersteller mit guter Qualität ( für die Timinggrenzen) darf es sein!
    Der DSP Tipp soll ein recht guter sein, liest man hier!
     
  7. greasy pete

    greasy pete MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Ich habe mir "normalen" Kingston Speicher im Elektronic-Handel gekauft. Läuft einwandfrei . Der Verkäufer in dem Shop sagte mir, es komme bei ihm öfter ein Händler vorbei und kaufe PC-Speicher für seine Mac´s.

    Gruß Peter
     
  8. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    684
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Habe meinem G5 gerade original Samsung Speicher vom PC Händler spendiert. Läuft wunderbar!

    Allerdings sollte man beachten, daß viele Markenspeicher, die im PC-Bereich nen guten Namen haben im Mac Ärger machen können! GEIL-Speicher, der bei PC Overclockern recht beliebt ist, soll z.B. so ein Kandidat sein. Einige Hersteller wie Kingston und ich glaube auch Corsair bieten speziell Speicher für Mac an, da die PC-Module dort auch mal Ärger machten.

    DSP bietet auch meist No-Name-Ware an, garantiert aber Mac-Tauglichkeit und lange Garantie. Recht unproblematisch sollen auch original Samsung und Infinion-Chips sein!
     
  9. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ich habe meinen G5 auf 1,25 GB beim Kauf von Gravis aufrüsten lassen.
    Die Riegel laufen. Und ich denke das ist auch das Minimum mit dem ein
    G5 laufen sollte. Darunter wirds wohl nicht wirklich Spass machen. ;)
     
  10. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    684
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Kann ich so nicht bestätigen!

    Ich habe meinen Rev.A 1,8er SP G5 ein Jahr lang mit der damaligen Standardkonfiguration von 512MB betrieben! Und ich mache ziemlich viel mit Photoshop und es laufen schonmal bis zu 5 Anwendungen gleichzeitig.

    Am ersten Wochenende habe ich ihn z.B. Eine DVD rippen lassen, Große Daten aus dem www gezogen, eine CD gebrannt, ein Video in VCD-Qualität das auf dem PC lag übers Netzwerk abgespielt und fröhlich in Photoshop weitergearbeitet! Ohne, daß ich irgendwas an Spaßfaktor vermisst hätte!!!

    Jetzt hat er 1 GB, was ich vor allem bei gewissen Photoshopaktionen und beim DVD rippen merke. Trotzdem habe ich momentan kein Verlangen nach mehr RAM. Habe das Geld lieber in eine zweite Platte (Samsung 160 GB) gesteckt ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ram Forum Datum
Vieviel RAM beim MacPro (Mitte 2010) - bis 32 GB ? Mac Pro, Power Mac, Cube 17.11.2016
macbook pro 2016 - ram oder i7 statt i5? Mac Pro, Power Mac, Cube 03.11.2016
Mac Pro 4,1 erkennt zwei Ram Riegel nicht mehr Mac Pro, Power Mac, Cube 22.09.2016
Mac Pro (early 2009) 1 RAM Steckplatz defekt? Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2016
Kann ich die Quads mit dem Ram Board in einen 1.1er verwenden? Mac Pro, Power Mac, Cube 13.07.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche