Rahmen in GoLive

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von bjoernsson, 28.08.2004.

  1. bjoernsson

    bjoernsson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Hallo,

    ich wollte mal ein bißchen Bewegung auf meine Hompage bringen und habe mit GoLive verschiedene Rahmen mit Bildinhalten über die Seite wandern lassen.
    Die Bilder sollten sich von der Mitte aus her auffächern. In der Vorschaufunktion und auf dem Exporer 5.0 funktioniert es auch super. Leider aber nicht auf allen anderen Browsern. Was kann ich ändern, damit es überall klappt?
    Ich habe die Seite mit GoLive 4 erstellt. Habe mir jetzt Golive 6 gekauft.

    Hier ist die Seite
    http://www.bjoernsson.de/strehl.htlm

    Ein schönen Tag noch
    Gruss Björn
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Puh! Bei mir WinXP Mozilla rührt sich schon gar nichts!
    Tja, das sind die Sachen bei GoLive! :D
    Am Besten wäre es den Code selber zu programmieren, das macht ihn sicher wesentlich kürzer und übersichtlicher. Ansonsten brauchste Du halt ne Browserabfrgae, die ja da schon mit eingebaut ist (Teilweise!). Verschiedene JS Befehle laufen halt nur auf dem IE, andere nur auf dem Netscape, das mußt Du abfangen.
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Also hier auf dem IE 6 auf dem PC bewegt sich was. Aber ernsthaft: Findest du das gut? :rolleyes:


    Die Bilder laufen viel zu schnell, das bringt nichts. :(

    wavey

    Lynhirr
     
  4. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Jep, mit dem IE sehe ich es auch, die laufen nicht nur, die rasen!
     
  5. bjoernsson

    bjoernsson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Hallo,

    das mit der Geschwindigkeit verstehe ich nicht.
    Bei dem IE 5.0 und bei der Vorschau von GoLive rasen die Bilder nicht.
    Ich habe den Ablauf im Zeitachsen-Editor auf 60 eingestellt. Ich hoffe, dass die Zahlenleiste im Editor sich auf Sekunden bezieht.

    So richtig gut finde ich das Ganze noch nicht.
    Ich wollte halt ein bisschen Bewegung auf meine Homepage bringen.
    Es ist bis jetzt nur ein Test, welcher ja noch nicht so funktioniert.
    Ich möchte natürlich, dass die Seite auf allen Browsern zu sehen ist.
    Sollte ich solche Bewegungsabläufe besser als Flash erstellen ?

    Gruss
    Björn
     
  6. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    16.01.2003
    Ich würde so etwas lassen.
    Das ist absolut inkompatibel und wahrscheinlich wieder so ein
    Feature welches nur beim I.E funktioniert und dann auch nur
    ein ganz bestimtmer I.E.
    Wenn du wirklich Bewegung auf der HP haben willst, nimm Flash
    oder animierte gifs.

    Gruß Vina
     
  7. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2002
    Also natürlich kann man das sauber damit realisieren,
    wenn man genau weiß wie es geht und es funktioniert
    natürlich in jedem Browser der modernen Art und nicht
    nur IE.

    Voraussetzung ist Minimum GL 6.01, das Update auf
    die .01 ist wichtig damit die Sachen auch funktionieren
    und eine Kenntnis der Dinge, die Du dort tun willst,
    übrigens die Version von Dir läuft bei mir im NS7.2 nicht...

    Gruß
    Dirk
     
  8. bjoernsson

    bjoernsson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Hallo,

    danke für Eure Hilfe.
    Ich habe die Seite gelöscht.
    Werde dann mal die ganze Sache als Flash versuchen.

    Einen schönen Tag noch
    Gruss Björn
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen