radiobutton validieren?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von macwitch, 05.01.2006.

  1. macwitch

    macwitch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2005
    ich habe in dreamweaver ein formular erstellt und will auch dass die
    radiobuttons ausgefüllt werden müßen, aber DW erkennt sie nicht!
    gibt es einen Code, der eingefügt werden kann? oder hat jemand eine andere idee?

    thx
    macwitch
     
  2. jesusjones

    jesusjones MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.09.2004
    was meinst du genau?
    soll ein radio button defaultmäßig akiviert sein?
     
  3. jesusjones

    jesusjones MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.09.2004
    doppelpost
     
  4. macwitch

    macwitch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2005
    nein das meine ich nicht!
    die user müßen alle felder ausfüllen, und bekommen bei den falsch ausgefüllten textfeldern ein alertfenster, bei den radiobuttons jedoch nicht, ich brauche jedoch alle infos!
    ich bin schon am verzweifeln
     
  5. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Das mußt du serverseitig machen und ein entsprechendes PostBack triggern.
     
  6. jesusjones

    jesusjones MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.09.2004
    re:

    poste mal den code.....
     
  7. timbajr

    timbajr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    22.04.2005
    per Javascript die Buttons abfragen ? kannst doch per DOM drauf zugreifen...?!? musst nicht zwingend serverseitig sein, auch wenn ich persönlich serverseitige lösungen besser finde...
     
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Das bringt dir aber rein goar nüscht..

    Jeder, der einen telnet client aufm system hat (und das ist sogar bei Windows per default installiert, selbst für Handies gibts clients), kann die JavaScript validierung umgehen..
     
  9. timbajr

    timbajr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    22.04.2005
    deswegen schrieb ich ja , dass ich serverseitige lösungen präferiere...:)

    aber abgesehen davon, wer dies umgehen will kann es so und so und nimmt das formular (was auch immer es ist) nicht ernst...also wird der übersandte inhalt eh für den mülleimer sein ;-)
     
  10. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Ja natürlich, bloß kann er damit ja auch Schaden anrichten.
    Z.B. mittels SQL Injection, falls ne DB dahinter steht. Oder er kann durch einen BufferOverflow mittels manipulierter Daten Schadcode in die Webapplikation einschleusen.

    Validatoren sind, neben anderen grundsätzlichen Sicherheits- und Rechtefragen, durchaus sinnvoll, finde ich.
     

Diese Seite empfehlen