Radio-Import Tivoli - Funkentstört?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von hanselars, 25.01.2005.

  1. hanselars

    hanselars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Hi,

    ich habe vor, mir ein Tivoli-Radio aus den USA zu bestellen.

    Wie verhält es sich mit der Funkentstörung? Würde so ein Gerät in Deutschland einwandfrei laufen (habe da keine Ahnung von...)?

    Mir ist schon klar, dass der Betrieb nicht legal wäre.
    Mir ist auch klar, dass ich Zoll + MwSt zahlen muss.

    Hat hier irgendjemand in Physik besser aufgepasst als ich?
     
  2. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Also ich geh davon aus, dass die Unterschiede nicht sooo groß sind. Musst halt rechnen was das Tivoli aus den USA + Netzteil + Zoll + MwSt kostet und dann vergleichen.

    Ich hab mir meinen Pal beim Händler um die Ecke geholt. Eigentlich wollt ich erst ein anderes Radio. Er hat mir's dann aber vorgeführt, ich konnte es anfassen und ausprobieren und er hat mich beraden. Da hab ich's bei ihm mitgenommen. Das waren mir dann die 10 EUR Mehrkosten ggü. div. Internethändlern wert...
     
  3. ThePaul

    ThePaul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.01.2003
    Ist unter den oben erwähnten Punkten ein US-Kauf wirklich noch empfehlenswert? Ich selbst bin großer Tivoli-Fan und habe selbst, nach und nach, 3 versch. Modelle angesammelt. Der große Vorteil beim Händler "umme Ecke" ist einfach der Service. Hast du ein Problem mit dem Ding, kann man dort nachfragen, evtl. reparieren lassen. Internetkauf und USA erschweren sowas ungemein. Schick' das Ding mal zur Reparatur ein... nee, nee...

    Ansonsten: Gute Wahl! Klasse Gerät! Welches Modell soll es denn werden?

    Greetings, ThePaul!
     
  4. hanselars

    hanselars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Zu den Preisen (was natürlich der Grund für den Import ist):

    Model One: USA 99$, Europa 179€ (233$)
    Model Three: USA 199$, Europa 299€ (390$)

    Eigentlich wäre ja ein Model Three mein Favorit, aber aufgrund der Farbe neige ich eher zum Model One.

    Aber weiss jetzt jemand, ob der Betrieb von einem USA-Radio in Deutschland jetzt problemlos möglich ist? Grundlos werden doch diese kleinen Siegel nicht unter jedes Radio geklebt?!
     
  5. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Möglich ist er schon, nur eben nicht erlaubt. Wie gesagt, du brauchst halt noch ein passendes Netzteil...
     
  6. ThePaul

    ThePaul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.01.2003
    Also ich persönlich habe mit einem Kofferradio aus Amerika NIE irgendwelche Probleme gehabt. Das lief ganz normal... wahrscheinlich hast du ein paar Frequenzen mehr, als in Europa zulässig! :) Wunder dich also nicht, wenn du plötzlich Taxi- oder Polizeifunk empfängst! Ansonsten wüsste ich nicht, warum es irgendwo Probleme geben sollte...
     
  7. hanselars

    hanselars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    ich bin auf der Suche nach einem (Küchen)Radio u.a. auch auf dieses hier gestossen.

    [​IMG]

    Ist natürlich dicht am Plagiat dran, aber sieht auch klasse aus, ist preiswerter und hat mehr Anschlüsse als das Model One.

    Gehört habe ichs noch nicht, aber wenn der Klang schlechter wäre, könnte mans ja auch wieder zurückschicken.

    edit: Kommt 90-100€
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2005
  8. ThePaul

    ThePaul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.01.2003
    hmmm... meins wär's ja nicht unbedingt! Sieht aus wie 'ne Mischung aus Tivoli und 'nem alten Cadillac! :) (Ich bin aber auch Tivoli-vorbelastet!) Wenn das Ding soundtechnisch in die Richtung des Model One kommt, dann ist es aber Preis/Leistungsmässig in Ordnung!
     
Die Seite wird geladen...