Radeon aus G5 in G4

Diskutiere mit über: Radeon aus G5 in G4 im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Nykon

    Nykon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2004
    Hallo allerseits
    Ein Bekannter hat sich einen PowerMac G5 bestellt und hat direkt ne fette Graka einbauen lassen. Jetzt möchte er mir die Karte die ursprünglich im Mac war, überlassen.
    Nun meine Frage: Er sagte was es sei eine Radeon mit 128 MB Ram.
    Ich hab nen Powermac G4 MDD mt 2X867 MHz…
    Kann ich die Serien Graka in meinem G4 nutzen? Ich weiß weder ob die über PCI oder AGP läuft,

    Mein MDD hat nur eine 32 MB Geforce MX und ne ordentlich Radeon
    könnte da schon was. Es wäre nett wenn ihr mir sagen könntet ob
    ob ich die Karte nutzen kann und in welcher relation die geschwindigkeiten der einzelnen Grakas wär.

    Mb
    Nykon
     
  2. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    592
    Registriert seit:
    18.12.2002
  3. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Was ist das für eine Radeon? Falls es die 9600 ist, gibts hier eine Anleitung: http://www.techseekers.net/modules.php?name=Reviews&rop=showcontent&id=71

    Blaupunkt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Radeon aus Forum Datum
MacPro5,1 und Radeon RX 480 unter Windows 10? Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2016
Mac Pro 2.1 PC Grafikkarte ATI Radeon 4850 Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2016
Bericht: cMP 5.1 Upgrade mit Radeon R9 280 TurboDuo OC inkl. Bootscreen Flash Mac Pro, Power Mac, Cube 21.03.2016
3 Monitore an ATI Radeon 5770 in Mac Pro 5,1 Mac Pro, Power Mac, Cube 21.03.2016
Bootscreen Problem mit ATI Radeon HD 2600 XT im Mac Pro 3,1 Mac Pro, Power Mac, Cube 08.11.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche