Radeon 9800 Pro in AGP 2x Slot?

Diskutiere mit über: Radeon 9800 Pro in AGP 2x Slot? im Peripherie Forum

  1. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Also ich habe jetzt schon oft gelesen, dass die Radeon9800Pro nur mit 0.8/1.5V AGP Slots funktioniert. Aber dann wiederum heisst es, sie wuerde auch in AGP 2x Slots laufen, und AGP 2x gibts doch nur mit 3.3V, oder?
    Also laeuft die Radeon9800Pro (Retail) jetzt in AGP 2x / 3.3V oder nicht?
     
  2. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    weiss wohl keiner :confused: :(
     
  3. xcal

    xcal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2004
    bei solchen spezialfragen solltest du es lieber in einem anderen forum versuchen. nämlich hier: www.3dcenter.de
    da kannst du als gast im forum posten und bekommst mit sicherheit eine antwort.
    aber die 9800pro sollte in so einem agp-bus eigentlich nicht laufen. ich glaube die würde nicht mal reinpassen, weil es sich hier um eine von der schnittstelle her, agp-pro handelt. es gibt 2 verschiedene varianten von agp 2.x steckplätzen (in spannung und ausführung).
     
  4. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Nein, ich meine die Retail 9800 Pro, nicht die OEM G5 9800 Pro. Laut ATI laeuft sie in AGP 4x und AGP 2x, aber andererseits heisst es bei ATI, dass sie 0.8/1.5V benoetigt, und den AGP 2x gibts soweit ich weiss nur mit 3.3V.
     
  5. -rollo-

    -rollo- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.09.2003
    Sie scheint in nem AGP-2x-Slot zu funktionieren,
    denn in meinem G4-AGP werkelt so ne Karte seit vorgestern! :D
     
  6. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Was fuer einen G4 hast du denn? Den ganz alten AGP Graphics mit 450-500 Mhz oder so?
    Und der hat sicher einen 2x 3.3V Slot, ja?
     
  7. -rollo-

    -rollo- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.09.2003
    Alsooo ööhem.....
    Mit den Spannungsangaben kann ich dir nicht wirklich dienen.
    Ich kanns zumindest nicht mit 100% Sicherheit sagen, also bin ich dazu
    lieger ruhig.

    Vielleicht kann tasha dir weiterhelfen?:)
     
  8. -rollo-

    -rollo- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.09.2003
    Au weia, jetzt hätte ich dir gleich was Falsches erzählt... :(
    Ich hab ne ATI Radeon 9000 64MB AGP Mac Edition!
    Entschuldige bitte, hab oben im Thema des Freds 9800 für 9000 gehalten....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Radeon Pro AGP Forum Datum
ATI RADEON HD 3870 Mac & PC Edition im Mac Pro 2009 Peripherie 14.12.2009
ATI Radeon HD 2600 Pro - OpenGL 2.0 tauglich? Peripherie 16.06.2009
Radeon 9600 Pro PC & Mac will nicht mit Tiger Peripherie 27.01.2006
Neue Radeon 9600 Pro verweigert den Dienst! Peripherie 12.01.2006
Radeon 9000 pro 64 MB mit ADC geht nicht Peripherie 05.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche