Radeon 7000 wird nach pramzap nicht erkannt ...

Diskutiere mit über: Radeon 7000 wird nach pramzap nicht erkannt ... im Ältere Apple-Hardware Forum

  1. KaptnKoma

    KaptnKoma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    hallo board,

    wie oben schon geschrieben habe ich hier das problem, dass meine geflashte pc radeon 7000 pci in meinem pulsar nicht oder nur nach ewigen pram zaps oder cuda resets erkannt wird. wenns dann aber geht bleibts auch so, bis zum naechsten pram zap. wenn ich nun eine alte graka parallel zur radeon einbaue funktionierts auf anhieb an der alten, die radeon wird aber nichtmal im systemprofiler aufgelistet. karte steckt im obersten slot, stromproblem sollte es somit auch nicht sein. langsam verzweifele ich an dem pulsar :-(

    grueße und schoenes restewe,

    tobias
     
  2. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Hallo,

    das ist ein bekanntes Problem der Radeon 7000 in einem Clone und alle Rechner unter dem G3 Blue&White. Im G3 beige gibt es glaube ich auch dieses Problem. Ich hatte damals, als ich mir die Radeon 7000 für meinen Clone gekauft habe, diese nach einem PRam Reset zurück nach DSP geschickt, weil ich dachte die ist kaputt. Bekam sie aber zurück, weil sie nicht kaputt war.

    Du wirst wohl mit diesem Problem leben müssen. Was hilft, ist sich eine bootfähige Diskette zu erstellen und von der Diskette booten nach eine PRAM Reset. Nach dem booten von der Diskette einfach einen normalen Reset machen und die Radeon sollte wieder ein Bild liefern. Funktioniert auch, wenn man von CD bootet.

    Ich weiß, ist eine ******* Lösung, aber ich habe keine andere Möglichkeit damals gefunden. Doch...ich habe mir einen G3 B/W gekauft :cool:. Das hängt mit dem Rom der älteren Rechner zusammen, was nicht updatebar ist.

    Viele Grüße
    Olli
     
  3. KaptnKoma

    KaptnKoma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    hi, danke fuer deine antwort.

    ergo kauf ich mir nen alten 9500er und pack da mein ganzes zeug rein und bin dann (radeon) problem frei?

    grueße
     
  4. Maverik

    Maverik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    15.06.2003
    Das Problem hab ich mit meiner 9500 noch nicht gehabt.
    Aber gut zu wissen falls sowas mal passiert.
     
  5. yelworC

    yelworC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Habe mit meinem 7300er das gleiche Problem. Meine Lösung bestand bisher immer darin, dass ich den Rechner ohne Monitor gestartet, dann ausgeschaltet und wieder mit Monitor gestartet habe. Nach dieser Aktion war die Graka dann auch immer wieder vorhanden.

    Ich finde das wirklich nervig. Solche Faxen hat nichtmal meine Voodoo3 gemacht, die aber dafür bei anderen Sachen nicht wirklich der Hit war...
     
  6. vortex1394

    vortex1394 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.12.2003
    meine ATI7000er braucht einen Neustart nach dem Ruhezustand, damit ich wieder was sehe auf den zweiten Monitor...der erste Monitor ist noch in ner ATIRage128Pro eigestöpselt...mach ich was falsch...???
     
  7. handelheinrich

    handelheinrich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2004
    hallo.

    ich hab das gleiche p-ram problem mit meinem 9500er (orig 120Mhz). mit powerlogix G3 karte und geflashter radeon 7000 64 MB (Saphire).

    is ja lustig, wieviele problem-behebungen es da gibt :)
    meine lösung :
    in OSX starten. der panther erkennt die karte auf anhieb.
    danach erkennt auch OS9 die karte wieder, bis zum nächsten p-ram reset.

    aber wirklich nervig, da ich ansich kein OSX auf diesem rechner brauche.

    grüssle
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Radeon wird nach Forum Datum
Radeon 9200 Resistor mod, wofür? Ältere Apple-Hardware 22.07.2016
Grafikkarte Radeon 9650, respektive Radeon 9600 Ältere Apple-Hardware 09.06.2015
Airportkarte wird nicht erkannt Ältere Apple-Hardware 19.10.2009
Radeon 9800Pro Mac-Edition Ältere Apple-Hardware 20.07.2004
OSX auf 9500/200 (G3/500, 304MB, Radeon...) Ältere Apple-Hardware 03.09.2001

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche