Quicktime weigert sich AC-3 Ton abzuspielen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Haschbar, 18.01.2005.

  1. Haschbar

    Haschbar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.08.2003
    Moin,
    ich hab mir eine Everio zuleget und hatte die stille Hoffnung, dass die MPEG Files problemlos auf dem Mac abspielbar und bearbeitbar sind.

    Aber nix is.

    Die Kamera macht SD Video kompatible Dateien, mit .MOD Endung.

    Nach einigem Hin & Her hab ich rausbekommen, dass es reicht, wenn man die Files in .MPG ändert.

    Nun kann ich wenigstens schon mal die Videodaten am Mac sehen.
    Nur es bleibt Stum.
    Komplett...

    Und zwar sowohl auf dem Powermac als auch auf dem Powerbook...

    Aber über eyeHome bekomm ich die Dateien aber, mit Ton, ordentlich auf den Fernseher!

    Mit MPEG Streamclip kann ich die Files zwar umwandeln und den Ton auf MP2 ändern.
    Aber kann man Quicktime nicht davon überzeugen, AC-3 2.0 abzuspielen????

    Gruß Haschbar
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Du musst mal bei google nach dem Quicktime AC3 Codec für OS X suchen. Es gibt ihn, ich habe ihn.
     
  3. Haschbar

    Haschbar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.08.2003
  4. Haschbar

    Haschbar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.08.2003
    So, hab sicherheitshalber noch mal Quicktime, DIVX, MPEG2 Component und den Codec installiert.
    Aber ich lausche weiterhin nicht den AC-3 Klängen :-(
    Irgendeine Idee, was da schief läuft?
     
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Schon mal neu gestartet?

    Das hat bei mir geholfen. ac3 kannst du mit mac3dec in mp3 umwandeln und dann in Quicktime hinzufügen.
     
  6. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    wie steht es hier bei dem thema? will mir die kamera kaufen,.. bitte um infos, ob man damit irgendwie klarkommen kann als mac-user! danke!
     
  7. Haschbar

    Haschbar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.08.2003
    Tja, bleibt dabei!
    Da JVC die AC-3 Files in die Videodatei mit einpackt, darf die Endung nicht MPG sein, sondern halt MOD...
    Man will ja den Standart erfüllen... :-(

    Also artig die Datei von Hand umbenennen und mit MPEG Streamclip in standart MPEG2 mit MP2 Sound konvertieren lassen.
    Dann geht alles.
    Witzigerweise kann man aber die Videos direkt auf dem Fernseher via eyehome abspielen. Inkl. Digitalton, aber ohne konvertieren! :)
    Die Kamera ist aber Spitze!!!!
     
  8. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    ich kaufe sie mir gleich,.. würdest du mir etwas helfen, bei fragen?

    der typ meinte eben, daß es software, auf für den mac, gäbe,.. die würde dabei liegen! ich arbeite mit final cut HD oder premiere 6.5 - wie muss ich da was umkonvertieren?

    naja, mal sehen wenn ich sie habe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2005
  9. Haschbar

    Haschbar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.08.2003
    Soweit ich Helfen kann, mach ich das natürlich gerne!
    Aber soweit kann ich schon mal helfen: DA LIEGT KEINERLEI MAC SOFTWARE BEI! NIX! NADA! NIENTE!
    Für FCP musst du die Files konvertieren, das versteht den Ton nicht.
    Aber das geht bei deinem Rechner recht schnell...
    Mein Dual 1,8 schafft das meistens mindestens in Echtzeit :)
     
  10. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    habe mir den kauf noch bis morgen aufgehoben,..

    bereust du denn den kauf? wie lange konvertiert man denn 1 stunde material ? ist es danach qualitativ schlechter? ist es nervig,.. ? wie ist die kamera sonst so? akku-laufzeit?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen