QuickTime und 16:9

Diskutiere mit über: QuickTime und 16:9 im Multimedia Allgemein Forum

  1. andisk

    andisk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Hallo,
    ich wollte mal fragen wie sich das mit QT und den Formaten verhält. Wenn ich einen Film erstellt und exportiert habe, egal ob in After Effects, Final Cut oder einem anderen Programm, wird der mir in QuickTime immer gestaucht in 4:3 angezeigt. Mich hat das schon immer genervt aber ich hab mir halt immer gesagt 'QuickTime zeigt das halt nicht anders an'. Wenn man das Endprodukt dann auf DVD oder Band ausgespielt hat, war's auch kein Problem mehr. Jetzt nervt mich das aber schon ziemlich, da ich gerne einen Film über Laptop und Beamer zeigen will, und zwar live über QuickTime. Wenn das aber alles gestaucht ist, ist das ja ziemlich nervig...Kann mir vielleicht irgendjemand helfen? Woran liegt das? Das ist schon seit Jahren das einzige was mich an QuickTime nervt...
    Vielen Dank schonmal!
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    APFEL-J -> dort bei Videospur/Eigenschaften von 720x576 auf 1024x576 einstellen -> fertig

    Frank
     
  3. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Oder das Fenster manuell so hinziehen wie man's haben will. Und dann wieder abspeichern. Allerdings sollte die Wiedergabegröße eigentlich schon von erzeugenden Programm geschrieben werden.
     
  4. andisk

    andisk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Vielen Dank, funktioniert!
    Aber verstehen tu ich das immer noch nicht. Ich hab ja bei Final Cut die Einstellung 720x576. Da sieht's nach dem Rendern gut aus, nach dem Exportieren und Betrachten in QT ist es gestaucht. Wie wenn QT daraus eine Pillarbox macht. Aber egal, funktioniert ja.
    Mit Compressor geht das Exportieren übrigens auch besser als über QT hab ich jetzt rausgefunden.
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Der 16:9 Modus ist nur ein Flag, den der QT Player nicht interpretiert. Finde ich echt schwach, die sind bei Version 7...

    Frank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - QuickTime Forum Datum
Bildschirmaufnahme mit Quicktime Player mäßig Multimedia Allgemein Gestern um 10:35 Uhr
Zwei Filme gleichzeitig starten im QuickTime Player nicht möglich Multimedia Allgemein 01.01.2014
MP4 wird in Quicktime 7 nicht abgespielt ?? Multimedia Allgemein 05.08.2013
Quicktime 7 Problem: Infobox geht immer mit auf Multimedia Allgemein 15.07.2013
mp4 läuft mit quicktime auf dem rechner, aber auf dem ipad ohne ton Multimedia Allgemein 16.03.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche