Quicktime soll Standardprogramm für WMV werden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von oglimmer, 12.06.2005.

  1. oglimmer

    oglimmer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Hi,

    ich habe das Plugin (Codec) WMV:MAC installiert, so dass Quicktime nun auch WMVs abspielen kann.

    Öffnen kann man .wmv Dateien aber nur indem man Quicktime startet, "Öffnen" aus dem Menü wählt und dann die Datei aussucht.

    Es geht nicht über
    - "Rechte Maustaste" => "öffnen mit..."
    - Apfel-I => "Öffnen mit:"

    Ich würde aber gerne Quicktime als Standardprogramm für wmv definieren.

    Weiß jemand wie ich das OS X beibringe?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    http://www.wiehlweb.de/accounts/faq/dateizuordnung/Dateizuordnungen.pdf ;)
     
  3. oglimmer

    oglimmer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Das geht genau nicht!

    Weil man nämlich in den Dialogen:
    - "Rechte Maustaste" => "öffnen mit..."
    - Apfel-I => "Öffnen mit:"
    Quicktime nicht anwählen kann, es ist dort ausgegraut. (Weil ja OS X denkt, dass QT kein WMV kann und es daher auch nicht anbietet)

    Ich bräuchte die Information wo OS X intern diese Verbindungen speichert, bzw. wo OS X speichert welches Programm, welchen Dateityp öffnen kann.
     
  4. Nightwing

    Nightwing Gast

    Hey. Das paßt wahrsch. nicht hierher, aber wo hast Du denn das Codec her? Such ich näml. schon ewig!

    Frank
     
  5. oglimmer

    oglimmer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    16.11.2004
  6. Nightwing

    Nightwing Gast

    Merci Dir! Wenn er funzt, ist es mir das wert. Will keinen Microkotz - Player auf meinem Maci.

    Frank
     
  7. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Also bei mir ist das kein Problem.

    Bei "Öffnen mit" wähle ich "Anderem Programm" lasse mir dann "Alle Programme" anzeigen (nicht nur die empfohlenen) und kann dann den QuickTimePlayer auswählen, der den .wmv-file abspielt.
     
  8. oglimmer

    oglimmer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Ah super!!!

    Der Tipp `"Alle Programme" anzeigen (nicht nur die empfohlenen)` hat mir gefehlt.

    Danke.
     
  9. Gandi

    Gandi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Und wie bringe ich jetzt Safari bei WMV´s mit Quicktime zu öffnen?
    Der versucht immer irgendein Plugin zu laden, das misslingt natürlich und dann wird mir wieder vorgeschlagen den Windows Player zu verwenden.

    Bei den Safari Einstellungen habe ich nichts dergleichen gefunden.
     
  10. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    Kann dieses Plugin denn auch iMovie dazu bewegen, die WMV´s einzulesen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen