Quicktime Plugin Frage

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von K2vp, 07.01.2006.

  1. K2vp

    K2vp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2003
    Hi,
    was mich immer schon nervt ist, dass beim Anhören von mp3´s von einer Website das ganze Fenster weiß wird mit einem winzigen Quicktimeplayer in der Mitte.
    Da sagte mir ein Fruend (Windows-User) der die gleiche Seite besuchte, dass bei ihm sich nur ein kleines Playerfenster öffnet und ansonsten die Seite sichtbar bleibt.
    Daraufhin hab ich´s an meinem PC versucht und erlebte aber wieder das gleiche Phänomen wie auf dem Mac, egal mit welchem Browser.

    Wo liegt nun der Unterschied?

    Bei meinem Freund öffnet sich ein minimierter Windows Media Player als extra Fenster, bei mir der Quicktime Player in mitten des Mainframe.
    Nachdem es nun gleichgültig ob Mac oder PC führe das ganze auf Quicktime zurück.
    Läßt sich das was per Einstellung ändern oder ist das eine Schwäche von Quicktime?

    Gruß, Markus
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Es ist ein Feature.
    Safari spielt MP3's mit dem Quicktime-Plugin direkt im Browser ab. -> keine Zusatzsoftware erforderlich.

    No.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen