quicktime player zeigt keine videos mehr an

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Erkki, 16.03.2007.

  1. Erkki

    Erkki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2007
    wenn ich z.B. .mpg-movies vom Internet auf meiner HD speichern will, landen die dort alle in einer Grösse von 12 KB und quicktime spielt sie nicht ab.
    Weiss jemand Rat?
    Vielleicht muss ich in Safari oder im Quicktime-Player die Preferences ändern?
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Ja, mein Rat lautet erst einmal: mehr Informationen.
    Z.B. Welche QuickTime-Version? Welches System? Hat es schon einmal funktioniert? Wenn ja, welche Änderungen hast Du vorgenommen?
    der eMac_man
     
  3. Colonel Panik

    Colonel Panik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.10.2004
    jau, bei mir auch ...

    nach dem letzten Quicktime Update vor einigen Tagen wird im Firefox (neuste Version) nur noch das Quicktimelogo mit einem Fragezeichen angezeigt.

    Allerdings habe ich auch noch DivX installiert - könnte das was damit zu tun haben?

    System 10.3.9.

    Gruß


    - - - - - -

    Nachtrag für andere mit gleichem Problem:
    Obgleich Flashlayer 9 bereits installiert war - mußte ich den Player nochmal installieren und daran lag es auch.
    Firfox zeigt ein fehlendes Flash Plugin mit einem Quicktimelogo mit Fragezeichen an - warum auch immer ...



    - - - - - -
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2007
  4. Erkki

    Erkki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2007
    die Quicktime-Version, die ich verwende ist 7.1.3, verändert habe ich Einiges, weiss aber nicht mehr was.
    Also, hier meine QT-Einstellungen:
    Plug In - Filme automatisch abspielen
    Streaming - 1.5 mbit/t1/intranet/lan
    erweitert-transporteinstellungen: automatisch, Flash aktiviert
    MIme einstellungen: standartwert

    So weit so gut.
    Das Problem liegt aber nicht bei der Widergabe, sondern beim Download (es werden neuerdings jeweils nur 12kb gedownt, ältere Clips kann ich problemlos angucken)
    Könnte es dann nicht an Safari liegen?
    System 10.3.9
    P.S.: Zudem hab ich noch vlc und den divx player
     
  5. andyglitter

    andyglitter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.03.2004
    Hä ?

    Liebe Gemeinde.......
    und wie verhext ....plötzlich kann Safari sämtlichen Blödsinn problemlos zeigen, aber der Feuerfuchs versagt komplett !
    muß ich vielleicht einen neuen Firefox laden ?
    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen