QuickTime Pgk weg - Mac OS X geschrottet?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Bina, 16.06.2006.

  1. Bina

    Bina Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2005
    Hallo,

    habe eben ausversehen meine QuickTime Packages deinstalliert. :hamma:
    Nun bleibt beim Hochfahren mein iBook bei dem Fenster "Mac OS X starten" stehen - der Ladebalken ist aber schon voll...
    .. Nunja wie dem auch sei:

    Kann ich das QuickTime Package irgendwie nachträglich installieren? Per Firewirekabel zu einem anderen ibook zum Beispiel? :noplan:

    Hoffe ihr könnt mir helfen,

    Gruß, Bina
     
  2. MBStud

    MBStud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2003
    Hallo,

    ich habe das am Anfang, aus alter Windows-Gewohnheit, auch mal zu viel deinstalliert und so weit ich weiß läuft Mac OS X nicht ohne Quicktime. Aber du kannst doch sehr leicht das Betriebssystem neu installieren, ohne Einstellungen, Programme und Dateien zu verlieren.
    Das ist wahrscheinlich die einfachste Methode (zumindest die einzige, die ich kenne).

    Mit freundlichem Gruß,
    Jöran
     

Diese Seite empfehlen