QuickTime-Movie in MP3 wandeln ?

Diskutiere mit über: QuickTime-Movie in MP3 wandeln ? im Peripherie Forum

  1. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Nach langen Versuchen habe ich es geschafft ein Klingelton (altes Telefon) zu finden, den man auf den Computer downloaden kann. Leider liess der sich nur als QuickTime-Movie speichern. Mein Nokia 6230 braucht aber ein MP3- oder ein Midi-Ton.
    Weiss jemand, wie ich den daraus machen kann ? Brauche ich dazu eine spezielle Software ? Gibt es die eventuell kostenlos ? odre ist jemand in der Lage mir einen solchen Ton per Mail zu senden (gerne erstatte ich auch eventuelle Kosten) ?
     
  2. Der Apfel

    Der Apfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2005
    werf doch das din einfach in FCP/iMovie rein und dann exportiere zu soundtrack/garage band und dann erstell deine mp3 datei oder exp. zu itunes...und dann muesstest du dein mp3 haben...

    Der Apfel
     
  3. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Werde ich ausprobieren. Vielen Dank !
    Aber was ist "FCP" ?
     
  4. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Final Cut Pro, das hast Du definitv nicht.

    Mac das mov-File auf, gehe auf Ablage/Exportieren und exportier das File als MPEG4 mit dem AAC CoDec. Dieses erhaltene File importierst Du dann in iTunes und wandelst es in ein mp3 um.

    Frank
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.861
    Zustimmungen:
    485
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Falls du es nicht schaffst, kannst du mir gerne die Datei schicken und ich wandel sie dir um!
     
  6. svenbeb

    svenbeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2004
    Moin,

    ich meine mit einem etwas aktuellen iTunes geht das auch - wenn man dort das mov zur Bibliothek hinzufuegt kann man Audio hoeren. Dann auf "In mp3 umwandeln" klicken und gut (hierzu muss natuerlich beim Konvertieren mp3 gewaehlt sein)

    Alsdann
    Sven!
     
  7. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    ich bin dennoch gespannt, ob du das File dann letztendlich auf dein Handy bekommst, sodass es dort zum Klingelton wird.
    Mein Bruder hat sich da mal rumgespielt und dann verzweifelt aufgegeben

    ich würde es zunächst mit irgendeinem kurzen mp3 probieren, bevor Du Dir die Arbeit mit dem Film antust (Obwohl das eh schnell geht..)
     
  8. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Sorry !
    Ich habe es mittlerweile geschafft, den Ton mit Safari als Midi-Datei auf meinem Schreibtisch zu speichern. Eine Verbindung via Bluetooth und dann zum Handy senden war kein Problem mehr und ich habe ihn jetzt als Klingelton ! :D (leider hat mich noch niemand angerufen :( )
    Da ich die Quicktime-Movie datei gelöscht habe, kann ich jetzt nicht mehr ausprobieren, ob das mit dem Konvertieren gegangen wäre. Ich werde aber hier davon berichten, falls ich in die Verlegenheit kommen würde, dass mir das wieder passiert.

    Jedenfalls vielen Dank für eure Mühe.
     
  9. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.05.2004
    das ist die einfachste methode und bei mir hat sie geklappt ohne probleme.
     
  10. Adam Apfel

    Adam Apfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2004
    Uralter Ratschlag funktioniert heute noch.

    Ist das Netz nicht toll?? Und auch die großen Server, die selbst Einträge von 2004 noch archivieren!! Jedenfalls war das Problem genau meines - und die Lösung von Sven auch:
    Aus einem hübschen Song habe ich den Refrain mit Quicktime rausgeschnitten und abgespeichert, um daraus einen Klingelton zu machen. Aber huch - das neue Format war .mov, ließ sich in QT auch nicht ändern und blieb auch so (zunächst) in iTunes.
    Aber der Rat hier hat mir geholfen: in iTunes unter 'Erweitert' die Option 'MP3-Version erstellen' wählen und schon klappt's. Danke sagt Adam Apfel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - QuickTime Movie MP3 Forum Datum
USB Sticks Funktionieren nicht - versteht das Einer? Peripherie 22.10.2016
Multimediafestplatte für Quicktime Peripherie 04.12.2008
Videoaufnahme mit Webcam und Quicktime Pro Peripherie 19.04.2007
Snapz Pro X 2.0.2 w/movie legt iSight lahm! Peripherie 26.03.2006
Mighty Mouse steuert Lautstärke in Quicktime-Filmen Peripherie 08.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche