QuickTime m2p codec

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von kane1896, 04.01.2006.

  1. kane1896

    kane1896 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Hallo,
    ich wandle mit ProjectX Videos vom VDR in m2p um.
    Was für einen codec brauche ich, um die m2p-Videos dann mit QuickTime Pro bearbeiten zu können?
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
  3. kane1896

    kane1896 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.06.2005
    ich schätze auch dass es MPEG-2 ist.
    Gibts dafür auch ne kostenlose Variante.
     
  4. Cramer

    Cramer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2003
    würde mich auch brennend interessieren...
     
  5. kane1896

    kane1896 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.06.2005
    das sollte einfach nur eine gemuxte MPEG-2-Datei sein mit den Quellen die du reinsteckst, also beim SD Fernsehen MPEG-2 Video und MPEG-1 Layer 2 (mp2) Audio.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen