Quicktime h.264 extrem lahm?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von rev, 20.12.2005.

  1. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    HI,
    auf meinem iBook kann ich die HD-Trailer in 480p ruckelfrei anschauen, höhere Auflösungen bringt mein iBook extrem ins schwitzen. Ist ja uach zu erwarten.
    Aber: Mein Dekstop ist ein AMD 2400+ mit Radeon 9800Pro und 1GB Speicher.
    Selbst auf dem ruckeln die 720p schon sehr.
    Die WMV-HD-Videos von der MS-Showcase-Seite laufen butterweich.
    Das kann doch nicht sein?
     
  2. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    13.09.2003
    WMVHD ist nicht H.264

    H.264 benötigt mehr Leistung, erzeugt im Gegenzug aber auch kleinere Dateien bei gleicher/besserer Qualität.
     
  3. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Also ich hab grad folgendes rausgefunden:
    Der neuste VLC spielt auf meinem 2GHz AMD die 720p-Filme ruckelfrei ab!
    Quicktime schafft das nicht. Stimmt etwas nachdenklich über das von Apple so gelobte Quicktime...
     
  4. aeuglein

    aeuglein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2004
    Quicktime ist im Prinzip der letzte Dreck auf Erden, leider gibt es keine gescheite Alternative für Mac OS X, was so im System integriert ist, bzw. was eine nette GUI hat.
     
  5. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Habt ihr da vielleicht irgendwas ressourcen-fressendes im Hintergrund laufen ?

    Mein Windows PC (Athlon XP 1700+, 256 MB Ram, GeForce2 Ti) konnte mehrere H.264 Filme (von apple.com, 480p) gleichzeitig absolut flüssig darstellen kopfkratz

    Daran kann ich mich noch sehr gut erinnern, da es mich damals tierisch frustriert hat, dass mein iBook nichtmal ein H.264 Video in 480p flüssig darstellen kann :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen