Quicktime für mail komprimieren?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Elrond-Alike, 20.05.2006.

  1. Elrond-Alike

    Elrond-Alike Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2005
    Hallo,
    habe eine Frage: kann man QuickTime-Filme nochmals komprimieren, um sie mit mail zu versenden?
    Mein Problem: ich habe eine Dia-Show in iPhoto erstellt, die als QT-Datei 25 MB groß ist. Der mail-Empfänger kann aber nur max. 10 MB Daten erhalten (vom Provider so festgelegt). Kann man - ähnlich wie mit ZIP-Dateien, nur anders herum - das QuickTime-Format nochmals drücken, um es dann - womit? - wieder für QT abspielbar zu "entpacken"?

    Ihr würdet mir sehr helfen...

    Danke schon mal jetzt

    MM

    wavey
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Das Video besser komprimieren - mehr geht da nicht
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    vor allem: bei den Übergängen sparsam sein, höchstens mal überblenden. Dann besteht das Filmchen einfach aus den Bildern - die Überblendung wird in QT berechnet.
    Sorenson 3-komprimierung ist für sowas ideal.

    No.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen