quicktime film / kein ton

Diskutiere mit über: quicktime film / kein ton im Digital Video Forum

  1. juergen schmitz

    juergen schmitz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2005
    liebe gemeinde,
    ich möchte einige quicktime clips mit imovie zusammenbasteln. die laufen solo mit ton. nach export in imovie ist der ton futsch .
    habe quicktime pro und alle möglichen export einstellungen probiert.

    kennt einer von euch die lösung?
    danke im voraus jürgen

    anbei ein shot von der filminfo.
     

    Anhänge:

    • _1.jpg
      _1.jpg
      Dateigröße:
      53,5 KB
      Aufrufe:
      17
    • -2.jpg
      -2.jpg
      Dateigröße:
      44,3 KB
      Aufrufe:
      16
  2. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2006
    öffne die Mov mal in mpegstreamclip oder in VLC Player und guck ob da das selbe Problem besteht
     
  3. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    106
    Registriert seit:
    23.12.2003
    das sind MPEGs.
    die muxen irgendwie ton und video zusammen, beim bearbeiten geht audio verloren.

    lad dir ffmpegX runter, da gibt's ein DEMUX tool das dir ein verarbeitbares format ausspuckt.
     
  4. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    322
    Registriert seit:
    27.05.2006
    :) Dankeschön auch :)
     
  5. juergen schmitz

    juergen schmitz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2005
    ffmpegX klappt prima, vielen dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche