Quark5 - Seiten als EPS

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von macdive, 28.07.2005.

  1. macdive

    macdive Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.07.2005
    hallo,
    ich muss eine Broschüre mit 238 Seiten ausschießen und will von den einzelnen Seiten EPS´e erzeugen.
    Muss ich in Quark 5 wirklich jede einzelne Seite umwandeln oder geht das auch einfacher wie in InDesign?
     
  2. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Hi, wieso machst Du kein PDF???
    Soweit ich noch von Quark 4.1 weiß mußt Du Sie leider einzeln abspeichern, da es kein mehrseitiges .eps gibt!
     
  3. macdive

    macdive Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.07.2005
    hab ich schon probiert, aber da bekomme ich die fehlermeldung:

    standard farbe
    druckerbeschreibungsdatei nicht installiert

    frag mich, wozu der die druckerbeschreibungsdatei benötigt ... zumal die datei drin ist, sonst könnten wir ja auch nicht belichten???
     
  4. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    erstens Du hast Recht ich habe gar nicht gewußt (obwohl ich mit InDesign arbeite,) mit dem mehrseitigen Speichern, das geht da ganz gut!
    Ich habe früher über Drucken im Quark ein PDF erstellt. Ansonsten versuch es über den Destiller oder wenn Du InDesign zur Hand hast, konvertiere die Quark Datei ins InDesign.
     
  5. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    140
    Registriert seit:
    28.02.2005
    Hallo

    Schau dir mal die XT Fontwizard auf www.jolauterbach.de an.
     
  6. macdive

    macdive Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.07.2005
    naja, über drucken ein pdf zu erstellen klappt leider nicht, da die treiber dafür nicht installiert sind. hab auch keine ahnung, woher ich die bekomme

    naja, mir bleibt wohl nichts anderes übrig als den nachmittag eps´e zu schreiben, da quark5 nicht in indesign zu öffnen geht. man könnte zwar daraus eine quark4-datei schreiben, aber das ist mir zu riskant, da diese daten in indesign neu umbrochen werden. ist zwar je nach auftrag unterschiedlich, aber wir hatten diesen fall schon ... daher gehe ich lieber auf nummer sicher.

    ... nu denn, frisch ans werk. ;)

    dank euch aber für die hilfe!!! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2005
  7. Carmageddon

    Carmageddon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    93
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Drucke doch einfach in eine Datei (*.ps)
    Das mache ich auch immer so, wenn ich mehrere Seiten als eps oder ps ausgeben muß.

    Carma
     
  8. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Die Fehlermeldung besagt ja nur, dass die
    PPD „Standard Farbe“ bei dir nicht vor-
    handen ist. Ist ja nicht weiter schlimm, weil
    zum PDF schreiben ja sowieso eine andere
    (z.B. Distiller-PPD) nimmst.

    Nachdem du erfolgreich ein PDF aus Quark
    geschrieben hast, speicherst du im Acrobat
    unter „Speichern unter“ dein Dokument
    als einzelne (macht er automatisch) EPS ab.

    Was willst du denn mit den EPS-Dateien machen?
    Ausschießen?



    Gruß
    Ogilvy
     
  9. macdive

    macdive Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.07.2005
    so, hab jetzt die einzelnen seiten als epse gespeichert. geht in quark5 doch einfacher als im 4er. :)

    @ogilvy
    die epse nehme ich und lade sie in mein vorgefertigtes ausschießschema. muss das leider (noch) von hand machen, da wir keine ausschießsoftware haben.
     
  10. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    …das in auch in Quark vorhanden ist?

    Dann spar dir doch den Umweg über
    EPS und füg die Seiten über die
    Miniaturseitenkopie zusammen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen