Quark-XPress-Druckdialog: Angabe "Seite(n)"

Diskutiere mit über: Quark-XPress-Druckdialog: Angabe "Seite(n)" im Layout Forum

  1. loginvergessen

    loginvergessen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.05.2006
    moin allerseits,

    es geht um den druckdialog in quark xpress (6.5, aber auch ältere versionen), dieses feld "Seite(n)". ich weiß, daß ich da einzelne seiten eines dokuments oder auch gruppen von seiten/montageflächen etc. angeben kann. getrennt mit komma oder bindestrich, alles bekannt.

    aber um himmels willen: für was ist eigentlich das pop-up-menu rechts von dem eingabefeld gut!?!?!? da steht immer nur das drin, was ich gerade im feld eingegeben habe - aber nie eine ältere eintragung.

    ich fände es cool, wenn man hier eine art set abspeichern könnte für gruppen von seiten, die man immer wieder drucken möchte (z. b. "1-5,47,48" für U1, U2, inhaltsverzeichnis, U3 und U4)...
    :kopfkratz:
     
  2. EllyRigby

    EllyRigby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.05.2005
    Nun ja, da steht zumindest noch „Alle“, falls du statt der angegebenen Seiten doch das ganze Dokument drucken möchtest … ;)
     
  3. Galanos

    Galanos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    19.12.2005
    Mir ist nichts bekannt, ausser den Inhalt des Felds vor dem Drucken in die Zwischenablage zu kopieren …
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark XPress Druckdialog Forum Datum
QuarkXPress Quark XPress - E-Book erstellen Layout 24.11.2014
QuarkXPress Quark XPress Studentenversion Layout 26.07.2013
QuarkXPress Quark XPress - Versionen Problem Layout 19.06.2013
Mir graut's ... Layout 08.09.2012
QuarkXPress Quark XPress Datei aus 8er Version in 7.5 bearbeiten? Layout 28.03.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche