Qualitätseinstellungen in Acrobat

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von kaj, 02.10.2003.

  1. kaj

    kaj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.09.2003
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Qualität beim PDF erstellen mit Acrobat.

    Auf meinem G3 ist alles ok, das erstellte PDF ist 16kb groß und sieht gut aus.

    Auf dem Powerbook kommt beim gleichen Ausgangsdokument ein 12kb-PDF raus,und es ist extrem pixelig/blockgrafisch.

    Ich habe alle Grundeinstellungen in Acrobat gecheckt, es ist alles gleich eingestellt.

    Wo kann ich etwas übersehen haben?

    Danke, Kaj
     
  2. webmac

    webmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2003
    Vorab einige Fragen

    1. Erstellst Du die Datei mit dem Distiller?

    2. Welche Einstellungen (Setting) hast Du dabei angewählt.

    Wenn Du die PDF mit dem Distiller erstellst, dann achte darauf, daß Du mindestens die Einstellung PrintOptimized benutzt. Solche Settings wie ScreenOptimized reduzieren die Aufläsung Deiner Bilder meistens auf 72 dpi (also optimiert für eine Bildschirmdarstellung). Und das ist zu wenig.

    Versuchs mal.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Qualitätseinstellungen Acrobat
  1. maccer08
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    138
    Veritas
    25.10.2016
  2. festplattenmagier
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    214
    festplattenmagier
    29.10.2016
  3. revax
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    712
    Veritas
    06.06.2016
  4. gegenwind
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    423
    freucom
    30.03.2016
  5. Pinky69
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    930
    tocotronaut
    18.02.2016